IWR-Start | Geschäftsklima | Jobs | Termine | Messen | Personalien | Politik-News | Energiethemen |

Solarmarkt | Deutschland | international | regionale News | Solarprodukte | Solarfonds |Solarbranche |

Solarenergie, © IWR

Solar-Marktentwicklung Deutschland


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)
 
 Infos zum nationalen Photovoltaik-Markt

 

Gestützt durch den EEG-Vergütungsrahmen, den weltweit expansiven Ausbau der Photovoltaik(PV)-Produktionskapazitäten und eine Kostendegression schwenkte der PV-Markt in Deutschland bis zum Jahr 2010 auf einen expansiven Wachstumspfad ein und erreichte ein Zubauniveau von 7.400 MW. Der bislang höchste Zubau ist nach dem Reaktorunfall von Fukushima (2011) mit 7.600 MW im Jahr 2012 zu verzeichnen. Seit dem ist der Zubau eingebrochen. 2015 erreicht der Zubau mit 1.355 MWp das Niveau von 2007.


Montage Solaranlage
Foto: © Fotolia

Weitere Infos zum Solarmarkt

Ausbau der Solarenergie
www.solarbranche.de
Internationale Infos
www.Renewable-Energy-Industry.com
Welt Renewable Energy Status
Europa  
Deutschland  



 Alle News - Solarmarkt

 

15.03.2019, 13:16 Uhr
VSB erhält weiteren Projektzuschlag in Tunesien

Nîmes, Dresden – Bis 2030 soll die Stromerzeugung Tunesiens zu 30 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Im Zuge der von der Regierung ausgeschriebenen Projekte verbucht die VSB Gruppe jetzt einen weiteren, wichtigen Erfolg. Weiter ... (iwr)


07.03.2019, 12:02 Uhr
Internationaler PV-Markt auf Wachstumskurs

Brüssel - 2018 ist der weltweite Solarmarkt weiter gewachsen. China bleibt zwar der weltweite Leader, der Markt in Europa hat allerdings wieder an Boden gut gemacht und aufgeholt. Weiter ... (iwr)


22.02.2019, 10:02 Uhr
Europäischer PV-Markt wächst 2018 kräftig

Brüssel - Das Wachstum des europäischen Solarmarktes hat sich 2018 wieder beschleunigt. Hinter dem Rekordzubau aus den Jahren 2011 und 2012 bleibt die Marktentwicklung aber weiterhin deutlich zurück. Weiter ... (iwr)


29.01.2019, 12:15 Uhr
Jinko Solar führt 2018 hart umkämpften PV-Markt an

Münster – In einem angespannten Marktumfeld bleibt das chinesische Solarunternehmen Jinko Solar 2018 weltweit größter Modullieferant. Insgesamt weist der globale PV-Markt 2018 Stagnationstendenzen auf, der Gesamtmarkt erreicht allerdings einen markanten Ausbaustand. Weiter ... (iwr)


25.01.2019, 11:54 Uhr
Weltweite Investitionen in saubere Energien gehen 2018 zurück

London / New York – 2018 sind die weltweiten Investitionen in saubere Energien im Vergleich zum Vorjahr 2017 gefallen. China führt zwar weiter das weltweite Investitionsranking an, verzeichnet aber aufgrund der Auswirkungen von Änderungen der Solarpolitik einen deutlichen Rückgang. Weiter ... (iwr)


17.01.2019, 16:40 Uhr
Trendwende auf dem globalen Solarmarkt 2019 erwartet

Taipeh - Der weltweite Solarmarkt 2018 war nach einer taiwanesischen Studie turbulent und durch eine Reihe von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Doch 2019 wird eine positive Trendwende erwartet, die Nachfrage soll auf einen Rekord zusteuern. Weiter ... (iwr)


22.11.2018, 12:54 Uhr
PV-Zubau in China übertrifft Prognosen

London – Die chinesische Regierung hat Anfang Juni deutliche Einschnitte an ihrer nationalen Solarpolitik bekannt gegeben. Der Zubau geht jedoch voraussichtlich deutlich geringer zurück, als zunächst befürchtet. Weiter ... (iwr)


25.10.2018, 12:26 Uhr
Solarbranche steuert auf Ausbaustopp zu

Berlin - Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland droht schon bald zum Erliegen zu kommen. Grund ist der 2012 eingeführte Ausbaudeckel, der bald erreicht ist. Weiter ... (iwr)



 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt