IWR-Start | Geschäftsklima | Jobs | Termine | Messen | Personalien | Politik-News | Energiethemen |

Solarmarkt | Deutschland | international | regionale News | Solarprodukte | Solarfonds |Solarbranche |

Solarenergie, © IWR

Solar-Marktentwicklung Deutschland


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)
 
 Infos zum nationalen Photovoltaik-Markt

 

Gestützt durch den EEG-Vergütungsrahmen, den weltweit expansiven Ausbau der Photovoltaik(PV)-Produktionskapazitäten und eine Kostendegression schwenkte der PV-Markt in Deutschland bis zum Jahr 2010 auf einen expansiven Wachstumspfad ein und erreichte ein Zubauniveau von 7.400 MW. Der bislang höchste Zubau ist nach dem Reaktorunfall von Fukushima (2011) mit 7.600 MW im Jahr 2012 zu verzeichnen. Seit dem ist der Zubau eingebrochen. 2015 erreicht der Zubau mit 1.355 MWp das Niveau von 2007.


Montage Solaranlage
Foto: © Fotolia

Weitere Infos zum Solarmarkt

Ausbau der Solarenergie
www.solarbranche.de
Internationale Infos
www.Renewable-Energy-Industry.com
Welt Renewable Energy Status
Europa  
Deutschland  



 Alle News - Solarmarkt

 

17.01.2019, 16:40 Uhr
Trendwende auf dem globalen Solarmarkt 2019 erwartet

Taipeh - Der weltweite Solarmarkt 2018 war nach einer taiwanesischen Studie turbulent und durch eine Reihe von Höhen und Tiefen gekennzeichnet. Doch 2019 wird eine positive Trendwende erwartet, die Nachfrage soll auf einen Rekord zusteuern. Weiter ... (iwr)


22.11.2018, 12:54 Uhr
PV-Zubau in China übertrifft Prognosen

London – Die chinesische Regierung hat Anfang Juni deutliche Einschnitte an ihrer nationalen Solarpolitik bekannt gegeben. Der Zubau geht jedoch voraussichtlich deutlich geringer zurück, als zunächst befürchtet. Weiter ... (iwr)


25.10.2018, 12:26 Uhr
Solarbranche steuert auf Ausbaustopp zu

Berlin - Der Ausbau der Solarenergie in Deutschland droht schon bald zum Erliegen zu kommen. Grund ist der 2012 eingeführte Ausbaudeckel, der bald erreicht ist. Weiter ... (iwr)


03.09.2018, 16:49 Uhr
EU hebt Strafzölle auf chinesische Solarprodukte auf

Berlin, Münster - Die EU-Kommission hat beschlossen, die Antidumping- und Antisubventionsmaßnahmen der EU für Solarprodukte aus China nach fast fünf Jahren heute (03.09.2018) um Mitternacht auslaufen zu lassen. Die Resonanz fällt sehr unterschiedlich aus. Weiter ... (iwr)


17.07.2018, 10:18 Uhr
IEA besorgt wegen Rückgang der Energieinvestitionen

Paris - Die internationale Energieagentur (IEA) hat ihren globalen Energie-Investitionsbericht 2018 vorgelegt. Die globalen Energieinvestitionen im Jahr 2017 sind rückläufig und können nicht mit den Zielen der Energie-Versorgungssicherheit und der Nachhaltigkeit Schritt halten. Weiter ... (iwr)


06.07.2018, 10:10 Uhr
Neuer europäischer Solarstrom-Rekord im ersten Halbjahr 2018

Münster - In den europäischen Mitgliedsstaaten haben die Solaranlagen im ersten Halbjahr 2018 mit 56 Mrd. kWh so viel Strom produziert und in die Stromnetze eingespeist wie noch nie. Zulegen konnten vor allem die nordeuropäischen Staaten. Weiter ... (iwr)


02.07.2018, 13:04 Uhr
Neuer Ökostrom-Rekord im ersten Halbjahr 2018

Münster - Die Stromeinspeisung aus erneuerbaren Energien in Deutschland ist in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018 auf über 105 Mrd. Kilowattstunden (kWh) gestiegen. Das ist ein neuer Rekord. Der hohe Zuwachs geht aber fast ausschließlich auf das Wetter und eine einzige regenerative Energiequelle zurück. Weiter ... (iwr)


07.06.2018, 17:11 Uhr
China kündigt Drosselung des PV-Ausbaus an

Münster – Die chinesische Regierung hat gravierende Einschnitte an ihrer nationalen Solarpolitik beschlossen. Bereits in diesem Jahr dürfte es auf dem chinesischen Markt zu einem deutlichen Zubaurückgang kommen. Weiter ... (iwr)



 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt