IWR-Start | Hauptbranche | EU-Richtlinien | Termine | Betreiber | Presse-Center | IWR-Kontakt |

Newsticker | International | EU | Bundespolitik | Bundesländer | Aus den Verbänden |



Meldungen aus der Politik


Parteien, Bund & Bundesrat

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

12.12.2019, 16:56 Uhr
Grüner Wasserstoff gewinnt an Dynamik

Lübben, Münster - Grüner Wasserstoff rückt als Energieträger zunehmend in den Focus. Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat auf der Klimakonferenz in Madrid ein internationales Power-to-X-Netzwerk angekündigt. Die Bundesregierung entwickelt eine Wasserstoffstrategie und auch regional gibt es zahlreiche Aktivitäten. Weiter ...

10.12.2019, 12:35 Uhr
Merkel und Länderchefs vereinbaren Sondergipfel zum weiteren EE-Ausbau

Berlin - Bundeskanzlerin Merkel hat sich in Berlin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder getroffen. Schwerpunkte waren u.a. die strittigen Fragen bei der Umsetzung des Klimaschutzprogramms und die Maßnahmen bei der Digitalisierung. Das Thema Windenergieausbau ist offensichtlich bei der Bundeskanzlerin angekommen. Weiter ...

29.11.2019, 13:44 Uhr
Bundesländer schreiben Windbrief an Merkel – Bundesrat kippt Klimasteuer

Berlin - So reibungslos wie von der Bundesregierung erhofft, können die Gesetze im Rahmen des Klimaschutzprogramms 2030 nicht verabschiedet werden. Gegen die rigorose Windenergiepolitik verstärkt sich der Widerstand in den Bundesländern. Die geplanten Klimasteuern hat der Bundesrat gekippt. Weiter ...

26.11.2019, 12:38 Uhr
Unternehmens-Allianz warnt vor Ende des grünen Wasserstoff-Marktes

Berlin/Hamburg - Noch befindet sich der Markt für grünen Wasserstoff in der Initialisierungsphase. Die Allianz für fairen Wettbewerb im Wasserstoffmarkt sieht aber bereits die Gefahr einer Monopolisierung durch Netzbetreiber und setzt auf eine Korrektur der Bundesregierung. Weiter ...

19.11.2019, 13:01 Uhr
Windenergiekrise - Zweiter Windgipfel ohne Ergebnisse

Berlin - In Berlin hat gestern Abend (18.11.2019) der zweite Windenergiegipfel stattgefunden. Das Treffen zwischen Branchenvertretern und Bundeswirtschaftsminister Altmaier endete allerdings ohne konkrete Ergebnisse. Weiter ...

18.11.2019, 16:28 Uhr
Bund setzt auf schnelleren Ausbau der Elektromobilität

Berlin - Das Bundeskabinett hat auf seiner Klausurtagung in Meseberg in Brandenburg wichtige Entscheidungen zum Ausbau der Elektromobilität getroffen. Neben einem Masterplan Ladeinfrastruktur geht es dabei um den beschleunigten Ausbau des Fahrzeugbestandes. Weiter ...

15.11.2019, 15:26 Uhr
Bundestag verabschiedet Klimapaket

Berlin - Im Eiltempo hat die Bundesregierung gegen die vehemente Kritik von Oppositionsparteien, Wirtschaft und Verbänden einen großen Teil des Klimaschutzprogramms in Gesetze überführt, die heute (15.11.2019) vom Bundestag beschlossen wurden. Nachfolgend einige kritische Stimmen zum Klimapaket. Weiter ...

14.11.2019, 08:54 Uhr
Windenergie Mindestabstände - Verbände schreiben Brandbrief an Altmaier

Berlin, Münster - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier ist mit dem Referentenentwurf für das Kohleausstiegsgesetz auf heftige Kritik gestoßen. Eigentlich sollte das Gesetz den Ausstieg aus der Kohle regeln, es enthält aber auch die umstrittenen Abstandsregelungen bei Windenergieanlagen. Es drohen gravierende Folgen. Weiter ...

12.11.2019, 11:25 Uhr
Schleppender EE-Ausbau: Bundesrat fordert Gegenmaßnahmen der Regierung

Berlin - Mit großer Mehrheit hat der Bundesrat in seiner Sitzung am letzten Freitag (08.11.2019) einem Antrag des Landes Schleswig-Holstein zugestimmt. Die Länder votierten größtenteils für einen stärkeren Ausbau der Erneuerbaren Energien und für eine Abschaffung des Netzausbaugebiets. Weiter ...

24.10.2019, 16:31 Uhr
Bundesnetzagentur ermittelt wegen Beinahe-Blackout gegen Stromversorger

Bonn – Im Juni 2019 ist an mehreren Tagen eine massive Unterdeckung im deutschen Stromnetz aufgetreten, die zu einem Beinahe-Blackout geführt hat. Jetzt hat die Bundesnetzagentur ein Aufsichtsverfahren wegen Pflichtverletzungen gegen sechs Stromversorger eingeleitet. Weiter ...




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt