IWR-Start | Geschäftsklima | Jobs | Termine | Messen | Personalien | Politik-News | Energiethemen |

Solarmarkt | Deutschland | international | regionale News | Solarprodukte | Solarfonds |Solarbranche |

Solarenergie, © IWR

Solar-Marktentwicklung Deutschland


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)
 
 Infos zum nationalen Photovoltaik-Markt

 

Gestützt durch den EEG-Vergütungsrahmen, den weltweit expansiven Ausbau der Photovoltaik(PV)-Produktionskapazitäten und eine Kostendegression schwenkte der PV-Markt in Deutschland bis zum Jahr 2010 auf einen expansiven Wachstumspfad ein und erreichte ein Zubauniveau von 7.400 MW. Der bislang höchste Zubau ist nach dem Reaktorunfall von Fukushima (2011) mit 7.600 MW im Jahr 2012 zu verzeichnen. Seit dem ist der Zubau eingebrochen. 2015 erreicht der Zubau mit 1.355 MWp das Niveau von 2007.


Montage Solaranlage
Foto: © Fotolia

Weitere Infos zum Solarmarkt

Ausbau der Solarenergie
www.solarbranche.de
Internationale Infos
www.Renewable-Energy-Industry.com
Welt Renewable Energy Status
Europa  
Deutschland  



 Alle News - Solarmarkt

 

27.02.2020, 16:34 Uhr
Solarausbau: Wann ist der 52 GW PV-Deckel in Deutschland erreicht?

Münster – In Deutschland gehen immer mehr Photovoltaikanlagen ans Netz, doch die Politik verunsichert die Solarbranche einmal mehr. Zwar soll der 52 GW PV-Deckel abgeschafft werden, passiert ist aber noch nichts. Der Verlust weiterer Arbeitsplätze in der Solarbranche droht. Weiter ... (iwr)


18.02.2020, 08:29 Uhr
Billiger Solarstrom setzt indische Kohlekraftwerke unter Druck

Neu Delhi – In Indien spielen Kohlekraftwerke im Strom-Mix derzeit noch eine dominante Rolle. Doch die Ergebnisse der jüngsten großen Solarauktion lassen nach einem indischen Zeitungsbericht zufolge aufhorchen und setzen die Investoren und Betreiber von Kohlekraftwerken unter Druck. Weiter ... (iwr)


17.02.2020, 16:25 Uhr
Juwi verkauft in Griechenland größtes PV-Projekt des Unternehmens

Athen, Griechenland / Wörrstadt - Der deutsche Projektentwickler für erneuerbare Energien Juwi setzt seinen internationalen Expansionskurs im Solarenergiesektor erfolgreich fort. In Griechenland wird Juwi über seine griechische Tochter die bislang größte PV-Anlage des Landes bauen. Käufer des Projektes ist ein griechischer Energiekonzern. Weiter ... (iwr)


13.02.2020, 14:08 Uhr
Markt für solare Fernwärmenetze zieht 2019 deutlich an

Stuttgart - Ziel der Erneuerbare-Energien (EE)-Richtlinie der Europäischen Union im Wärmesektor ist es, den EE-Anteil bis zum Jahr 2030 jährlich um 1,3 Prozent zu steigern. Davon profitiert auch der Markt für Solarthermieanlagen, die in Kombination mit Fernwärmenetzen betrieben werden. Weiter ... (iwr)


03.02.2020, 12:54 Uhr
Floating PV: Fraunhofer ISE untersucht Potenzial auf Braunkohle-Tagebauseen

Freiburg – Schwimmende Solarkraftwerke werden in vielen Ländern bereits erfolgreich eingesetzt. Das Fraunhofer ISE hat nun eine Potentialabschätzung für Floating PV-Kraftwerke auf deutschen Braunkohle-Tagebauseen durchgeführt. Das Potenzial in Deutschland ist beachtlich, das Anreizsystem müsste aber noch angepasst werden. Weiter ... (iwr)


21.01.2020, 16:02 Uhr
EE-Ausbau in China 2019: PV-Zubau bricht ein - Windenergie Ausbau zieht an

Peking, China - In China hat sich der Ausbau der Photovoltaik 2019 trotz einer beeindruckenden Jahresendrallye weiter verlangsamt. Frühindikatoren deuten darauf hin, dass es 2020 zu einem Turnaround und einer Belebung des Marktes kommen könnte. Der Ausbau der Windenergie hat in China 2019 weiter angezogen. Weiter ... (iwr)


17.01.2020, 13:11 Uhr
Ausbau der Offshore-Windenergie stabilisiert 2019 weltweite EE-Investitionen

London, UK / New York, USA - Im Jahr 2019 lagen die weltweiten Investitionen in erneuerbare Energien (EE) auf dem Niveau des Vorjahres 2018. China ist zwar weiterhin führend bei den Investitionen, fällt aber weiter zurück und erreicht den niedrigsten Wert seit 2013. Weiter ... (iwr)


03.01.2020, 14:44 Uhr
IWR: Trend zur Elektromobilität ist unumkehrbar

Münster – Viele Jahrzehnte stand in der Automobilindustrie der fossile Verbrenner im Mittelpunkt, scheinbar unangefochten. Doch mittlerweile wird weltweit massiv in die Elektromobilität investiert. Der rasante Sinneswandel kommt aber nicht von ungefähr. Weiter ... (iwr)



 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt