IWR-Start | Geschäftsklima | Jobs | Termine | Messen | Personalien | Politik-News | Energiethemen |

Solarmarkt | Deutschland | international | regionale News | Solarprodukte | Solarfonds |Solarbranche |

Solarenergie, © IWR

Solar-Marktentwicklung Deutschland


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)
 
 Infos zum nationalen Photovoltaik-Markt

 

Gestützt durch den EEG-Vergütungsrahmen, den weltweit expansiven Ausbau der Photovoltaik(PV)-Produktionskapazitäten und eine Kostendegression schwenkte der PV-Markt in Deutschland bis zum Jahr 2010 auf einen expansiven Wachstumspfad ein und erreichte ein Zubauniveau von 7.400 MW. Der bislang höchste Zubau ist nach dem Reaktorunfall von Fukushima (2011) mit 7.600 MW im Jahr 2012 zu verzeichnen. Seit dem ist der Zubau eingebrochen. 2015 erreicht der Zubau mit 1.355 MWp das Niveau von 2007.


Montage Solaranlage
Foto: © Fotolia

Weitere Infos zum Solarmarkt

Ausbau der Solarenergie
www.solarbranche.de
Internationale Infos
www.Renewable-Energy-Industry.com
Welt Renewable Energy Status
Europa  
Deutschland  



 Alle News - Solarmarkt

 

22.05.2024, 09:08 Uhr
Ampel beschließt Immissionsschutz-Novelle: Booster für Planungsbeschleunigung und Klimaschutz

Berlin - Die Regierungsfraktionen haben sich nach intensiven Beratungen am vergangenen Freitag (17.05.2024) auf eine Novelle des Bundesimmissionsschutzgesetzes (BImSchG) verständigt. Es handelt sich um die größte BImSchG-Reform seit 30 Jahren. Weiter ... (iwr)


16.05.2024, 16:04 Uhr
Im Bundesgesetzblatt veröffentlicht: Solarpaket I tritt am 16.05.2024 in Kraft

Berlin - Nach Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt sind heute (16.05.2024) die Regelungen des Solarpakets I in Kraft getreten. Mit dem Paket werden wesentliche Teile der PV-Strategie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aber huckepack auch Erleichterungen bei der Wind- und Bioenergie sowie bei Speichern und dem Netzausbau umgesetzt. Weiter ... (iwr)


14.05.2024, 15:16 Uhr
Thyssenkrupp Nucera wird bevorzugter Lieferant von 300 MW-Elektrolyseanlage für grünen Wasserstoff in Spanien

Dortmund - Der Markt für grünen Wasserstoff entwickelt sich mit einer wachsenden Dynamik. Zu den Unternehmen, die sich früh auf dem Elektrolyseur-Markt platziert haben, gehört auch Thyssenkrupp Nucera. Jetzt hat das Unternehmen erneut den Zuschlag als bevorzugter Lieferant für ein riesiges Elektrolyseursystem erhalten. Weiter ... (iwr)


14.05.2024, 11:17 Uhr
Intersolar Europe: Angebot an Agri-PV-Produkten und Lösungen wächst - Agri-PV Großprojekt nimmt Hürde

München, Berlin - Die EU hat ehrgeizige Ziele: Bis 2030 sollen rund 750 GW an Solarleistung installiert werden. Dabei gewinnen im Bereich Photovoltaik duale Landnutzungskonzepte, insbesondere Agri-PV, an Bedeutung. Das zeigt auch die Intersolar Europe, auf der in diesem Jahr unter anderem die die Agri-PV im Fokus steht. In Mecklenburg-Vorpommern ist jetzt ein Meilenstein für den Bau einer Großanlage erreicht. Weiter ... (iwr)


13.05.2024, 09:22 Uhr
Börse KW 19/24: RENIXX über 1.000 Punkte - Ormat: Q1-Erfolg - SMA: Q1-Umsatz 2024 stagniert - Gewinn sinkt - Plug Power: 3 GW-Elektrolyseur MOU - Solaredge: Schwaches Solargeschäft

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche den Erholungskurs weiter fortgesetzt und leicht zugelegt. Von den RENIXX-Unternehmen kamen dabei gemischte Quartalszahlen. Weiter ... (iwr)


08.05.2024, 10:55 Uhr
SMA Quartalszahlen: Umsatz auf Vorjahresniveau - Gewinn geht deutlich zurück - Aktie bricht ein

Niestetal - SMA Solar Technology hat die Zahlen für das erste Quartal 2024 vorgelegt. Der Umsatz fällt deutlich niedriger aus als erwartet, der Gewinn bricht ein. Die Investoren reagieren enttäuscht, die Aktie steht unter Druck. Weiter ... (iwr)


07.05.2024, 11:46 Uhr
BNetzA gibt Netzreservebedarf für nächstes Winterhalbjahr bekannt

Bonn - Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) hatten der Bundesnetzagentur (BNetzA) am 11. März 2024 ihre diesjährige Systemanalyse und den daraus resultierenden Bedarf an Netzreserve zur Prüfung vorgelegt. Die Bundesoberbehörde hat die erforderliche Netzreserve für das Winterhalbjahr 2024/2025 jetzt bestätigt, in der sich auch die Fortschritte beim Netzausbau widerspiegeln. Weiter ... (iwr)


30.04.2024, 18:18 Uhr
Q1-Wachstumsschub Solarenergie: Scatec schließt größtes Neubauprogramm ab

Oslo – Der regenerative Stromerzeuger Scatec hat im ersten Quartal 2024 sein bisher größtes Neubauprogramm an regenerativer Kraftwerksleistung abgeschlossen. Die Strategie des Ausbaus erneuerbarer Energien in den Schwellenländern setzt das Unternehmen weiter konsequent fort. Weiter ... (iwr)



 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt