04.10.2018 16:04 Uhr

Finnland

Finnland:Nordex baut Windpark zur Versorgung von Google-Rechenzentrum


© Nordex SE

Hamburg - Im September hat die Nordex Group vom Projektentwickler Neoen den Auftrag über die Errichtung des finnischen 81-MW-Windparks „Hedet“ erhalten. Das Projekt umfasst 18 Windenergieanlagen (WEA) der neuen Baureihe N149/4.0-4.5, die von Nordex schlüsselfertig errichtet werden. Nach Abschluss der Installationsarbeiten wollen die beiden Unternehmen langfristig kooperieren und haben einen Premium-Servicevertrag über 15 Jahre abgeschlossen.

Die vorbereitenden Infrastrukturarbeiten wie Wegebau und Fundamentierung startet Nordex in Kürze. Mitte 2019 soll die erste Anlage errichtet werden, im Laufe des Jahres soll der Park dann ans Netz gehen. Im September 2018 haben Google und Neoen einen Vertrag (Corporate PPA) zum Bezug des Windstroms aus „Hedet“ zur Versorgung eines Rechenzentrums geschlossen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Energiewende, Finnland, Windenergie, Nordex, Neoen, Google, Rechenzentrum, Power Purchase Agreement, PPA