08.08.2018 12:30 Uhr

Halbzeit

Halbzeit:Umweltbank erzielt besseres Ergebnis im ersten Halbjahr

Nürnberg – Die Umweltbank aus Nürnberg hat die Halbjahreszahlen 2018 vorgelegt. Das Ergebnis vor Steuern lag mit rund 18,4 Mio. Euro leicht über Vorjahresniveau. Begründet ist dies durch ein etwas höheres Zinsergebnis, dessen Steigerung aber im Wesentlichen auf außerplanmäßige Erträge zurückzuführen ist, teilte die Umweltbank mit. Damit hat sich das erste Halbjahr 2018 besser entwickelt als vom Vorstand zunächst erwartet wurde.

Das Geschäftsvolumen stieg im ersten Halbjahr 2018 gegenüber dem 31.12.2017 um 8,2 %. Das Halbjahresergebnis nach Steuern erreichte mit 12,4 Mio. Euro knapp den Vorjahreswert.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Umweltbank, Halbjahr