21.03.2019 08:54 Uhr

Kapitalerhöhung

Kapitalerhöhung:Handelshaus wird Mehrheits-Gesellschafter bei Energy2market

Leipzig - Die Gesellschafter des Leipziger Strom-Direktvermarkters Energy2market GmbH (e2m) haben beschlossen, durch eine Kapitalerhöhung die Eigenkapitalbasis der Gesellschaft weiter zu stärken. Dadurch soll in den nächsten Jahren der geplante Ausbau des Geschäftes im In- und Ausland und der damit verbundenen IT-Strukturen finanziert werden.

Im Zuge der Kapitalerhöhung wird der e2m-Hauptgesellschafter, das auf den internationalen Energiehandel spezialisiertes Handelshaus Trailstone, seine Anteile auf 54,8 Prozent erhöhen. Trailstone wird damit Mehrheits-Gesellschafter.

An der generellen Ausrichtung der Gesellschaft werde sich damit jedoch nichts ändern. „Auch zukünftig werden die Gründer den Kurs der Gesellschaft mitbestimmen. Die Gründungsgesellschafter halten eine qualifizierte Minderheit. Alle Entscheidungen können somit nur mit unserer Zustimmung getroffen werden“, so Bodo Drescher, einer der Gründungsgesellschafter von e2m.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2019

Themen
Energiewende, Stromhandel, Direktvermarktung, e2m, Energy2market, Kapitalerhöhung, Wachstumsplan, Bobo Drescher