29.03.2019 09:41 Uhr

Portfolio Ausbau

Portfolio Ausbau:Profec Ventus erweitert Angebot für akkreditierte Windmessungen

Oldenburg - Die Profec Ventus GmbH aus Oldenburg hat ihr Portfolio an Hardware und Services im Bereich Windmesstechnik, Windmessmasten, Fernerkundungsgeräte und akkreditierte Dienstleistungen um ein breites Spektrum an Sodar und Lidar Technik erweitert. Mit dem angebotenen Prtfolio sind anerkannte Windmessungen gemäßt Measnet, IEC und FGW-Standard möglich.

Kunden finden nun auch online im „One Stop Wind Shop des Unternehmens eine große Auswahl an Remote Sensing Devices (RSD) zur Miete, mit oder ohne spätere Kaufoption. Ebenso bietet Profec Ventus das zertifizierte „Einmessen“ von Standorten an, bei denen das Fernerkundungsgerät mittels eines Referenzmasts am Standort validiert wird. Anschließend kann das Gerät für eine großflächig angelegte Standortvermessung die Messposition mehrfach binnen weniger Monate verändern, so das Unternehmen.

Profec Ventus ist des Weiteren nun auch offiziell ein TIER 3 zertifizierter Service Partner von Vaisala, einem der weltweit führenden Hersteller für Fernerkundungsgeräte. „Dies autorisiert uns nicht nur diverse Fernerkundungsgeräte in Betrieb zu nehmen, sondern diese auch zu warten und zu reparieren. Entsprechende Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien halten wir entsprechend vor“, so Andreas Jansen, Geschäftsführer bei Profec Ventus.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2019

Themen
Windenergie, Windmessungen, Remote Sensing Devices, RSD, Measnet, IEC, FGW, Profec Ventus