26.09.2018 13:35 Uhr

Rekord

Rekord:Vestas präsentiert erste 10 MW-Windkraftanlage auf Windmesse Hamburg

Aarhus/Hamburg - Es ist ein Meilenstein in der Windbranche: Der Windkraftanlagen-Hersteller MHI Vestas präsentiert auf der WindEnergy in Hamburg sein neues Tubinenmodell V164-10.0 MW. Was bisher kaum erreichbar schien, wird nun Realität. MHI Vestas bringt die erste kommerziell verfügbare Windkraftanlage der 10 MW-Klasse auf den Markt.

Die neue Windturbine basiert auf der V164-Plattform. Im Offshore-Projekt Aberdeen Bay vor der Ostküste Schottlands hat Vattenfall an zwei Standorten Windturbinen des Typs V164-8,8 mit bis zu 8,8 MW Leistung des Herstellers MHI Vestas errichtet. Die erste Anlage produziert seit dem 03.07.2018 Strom. Die beiden Anlagen sind weltweit die derzeit leistungsstärksten Offshore-Windenergieanlagen, die im kommerziellen Betrieb zum Einsatz kommen.

Die V164-10.0 MW hat im Vergleich zum Vorgänger ein stärkeres Getriebe und eine verbesserte Kühlung des Wechselrichters. Die neue 10 MW-Anlage kann ab sofort erworben werden und ab 2021 zu Installation ausgeliefert werden.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
MHI Vestas, 10 MW-Anlage