IWR-Start | Energie-Branchen | Veranstaltungen | Beteiligungen | Anzeigenmarkt | Aktien | Finanzen |
Förderung | News | Übersicht | Bundesländer | Planen, Checklisten | Betreiber-News | EEG-Rechner
 
© IWR

Förderung regenerativer Energien


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

Produkt-Suche  IWR - News Pressedienst Produkte >> mehr
 

27.03.2017, 10:34 Uhr
Forschungsreaktor Geesthacht wird abgerissen

Kiel/Geesthacht – Das Helmholtz-Zentrum für Material- und Küstenforschung hat in Geesthacht über 52 Jahre lang einen Kernenergie-Forschungsreaktor betrieben. Dieser Reaktor wurde 2010 abgeschaltet und soll nun zurückgebaut werden. Die Kosten trägt der Steuerzahler. Weiter ... (iwr)

24.03.2017, 11:32 Uhr
Spanier gewinnen Offshore-Ausschreibung in den USA

Washington, D.C. & New Gloucester, USA – Der spanische Energieversorger Iberdrola hat über seine Tochter Avangrid das Bieterverfahren für einen Offshore-Windpark vor der Küste von North Carolina gewonnen. Das Gebiet verfügt über ein Potenzial von etwa 1.500 Megawatt. Weiter ... (iwr)

24.03.2017, 10:21 Uhr
Markt für Brennstoffzellen-Heizungen im Keller wächst

Berlin - Mit einer Brennstoffzelle im Keller heizen, Strom erzeugen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Was sich futuristisch anhört, kommt in Deutschland mehr und mehr in Mode. Ein neues Programm soll dem Markt weiteren Schub verleihen. Weiter ... (iwr)

23.03.2017, 10:39 Uhr
Fraunhofer-Zentrum für Energiespeicher entsteht in Niedersachsen

Braunschweig - Die Fraunhofer-Gesellschaft errichtet mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und -systeme. Ziel ist die Erarbeitung von Systemlösungen für Batterien und Brennstoffzellen. Weiter ... (iwr)

20.03.2017, 11:01 Uhr
Japaner schenken EWE Hybrid-Großspeicher

Hannover/Oldenburg – Im niedersächsischen Varel entsteht in einer Kooperation zwischen japanischen Unternehmen und dem norddeutschen Energieversorger EWE eine großer Hybrid-Batteriespeicher. Die Kosten für den Speicher werden dabei von Japan getragen. Weiter ... (iwr)

15.03.2017, 12:00 Uhr
Weltweit erster Brennstoffzellen-Zug erfolgreich getestet

Salzgitter – Die Bundesregierung setzt sich im Schienenverkehr für umweltfreundliche Alternativen zu Dieselloks ein. Dort, wo das Stromnetz der Bahn nicht ausgebaut ist, und das sind immerhin 60 Prozent des Schienennetzes in Deutschland, könnten bald Brennstoffzellen-Züge als emissionsarme Variante fahren. Weiter ... (iwr)

14.03.2017, 08:31 Uhr
Schotten planen größten schwimmenden Windpark der Welt

Edinburgh/Münster – Die Idee, schwimmende Offshore-Windenergieanlagen zu installieren und so auch Standorte mit größeren Wassertiefen zu erschließen, ist nicht ganz neu. Ein aktuelles Projekt in Schottland ist hinsichtlich der geplanten Größe rekordverdächtig. Weiter ... (iwr)

13.03.2017, 10:16 Uhr
Weltec Biopower optimiert Biogasanalyse

Vechta – Die biologische Abteilung des niedersächsischen Biogasspezialisten Weltec Biopower will neue Schnelltests für Biogas-Substrate entwickeln. Es geht darum, Hemmstoffe für den Biogas-Prozess zu identifizieren. Weiter ... (iwr)

09.03.2017, 12:29 Uhr
Innogy baut neuartiges Brennstoffzellen-Schiff

Essen – Bei der Energiewende im Verkehr sind in der Schifffahrt und im Schwerlastverkehr andere Lösungen gefragt als im Autoverkehr. Der Energiekonzern Innogy will nun ein Schiff mit klimaneutralem Methanol und Brennstoffzellen-Antrieb betreiben. Weiter ... (iwr)

08.03.2017, 14:05 Uhr
Ungarisches Atomkraftwerk Paks II genehmigt

Brüssel/Hamburg – Die Europäische Kommission hat die staatlichen Subventionen für das ungarische Atomkraftwerk Paks II genehmigt. Experten warnen vor der zu erwartenden Kostenexplosion. Weiter ... (iwr)




IWR-Start | Anlagenplanung/Betreiber | Wirtschaft & Politik

 

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt