IWR-Start | Energie-Branchen | Veranstaltungen | Beteiligungen | Anzeigenmarkt | Aktien | Finanzen |
Förderung | News | Übersicht | Bundesländer | Planen, Checklisten | Betreiber-News | EEG-Rechner
 
© IWR

Förderung regenerativer Energien


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

Produkt-Suche  IWR - News Pressedienst Produkte >> mehr
 

04.08.2020, 12:24 Uhr
Westküste 100 erhält vom BMWi grünes Licht für grünen Wasserstoff

Hemmingstedt, Berlin - Mit der Zusage und dem positiven Förderbescheid durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energien (BMWi) kann das Projekt Westküste 100 starten. Es handelt sich um das erste Reallabor der Energiewende, bei dem der Fokus auf der Wasserstofftechnologie liegt. Weiter ... (iwr)
0

08.07.2020, 17:14 Uhr
100 weitere Mio. Euro für die Batterieforschung in Deutschland

Berlin - Die Bundesregierung misst der Batterie für den Innovations- und Wirtschaftsstandort Deutschland eine hohe Bedeutung bei. Im Zuge des Dachkonzeptes „Forschungsfabrik Batterie“ hat das Bundesforschungsministerium die millionenschwere Förderung von vier neuen Batterie-Kompetenzclustern bekannt gegeben. Weiter ... (iwr)
0

16.03.2020, 13:28 Uhr
Weltweit erster Multi-MW Hochtemperatur Elektrolyseur für grünen Wasserstoff

Rotterdam – In Rotterdam soll schon bald grüner Wasserstoff für eine Raffinerie produziert und „grauer“ Wasserstoff ersetzt werden. Dazu ist der Bau und Betrieb des weltweit ersten Multi-Megawatt Hochtemperatur Elektrolyseurs geplant. Weiter ... (iwr)
0

17.12.2019, 16:36 Uhr
EU-Innovationsrat fördert neue Netzintegrations-Software für Erneuerbare Energien

Oldenburg - Netzengpässe führen immer häufiger zu kostspieligen und unnötigen Abregelungen von grünem Strom aus Solar- und Windanlagen. Das soll sich mit einer neuen Software von Energy & Meteo Systems ändern, mit der große Datenmengen in Höchstgeschwindigkeit verarbeitet werden können. Weiter ... (iwr)
0

23.07.2019, 13:04 Uhr
Uniper und Partner können Antrag für Groß-Elektrolyse-Anlage stellen

Düsseldorf - Unter Beteiligung des Energiekonzerns Uniper planen mehrere Konsortialpartner in Sachsen-Anhalt eine Groß Elektrolyse-Anlage. Das Vorhaben gehört zu den Projekten, die im Rahmen des „Ideenwettbewerbs Reallabore der Energiewende“ ausgezeichnet wurden. Weiter ... (iwr)
0

22.07.2019, 10:32 Uhr
Enertrag erhält im Konsortium Zuschlag für Reallabor-Projekt

Dauerthal – Das Bundeswirtschaftsministerium hat im Rahmen der Ideenwettbewerbs „Reallabore der Energiewende“ die ersten Projekte prämiert. Eine zentrale Rolle spielt das Thema „CO2-armer Wasserstoff“. Davon profitiert auch die Enertrag AG, die an einem Projektkonsortium beteiligt ist, das einen BMWi-Zuschlag erhalten hat. Weiter ... (iwr)
0

19.07.2019, 14:03 Uhr
BMWi prämiert Gewinner des Wettbewerbs „Reallabore der Energiewende“

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Gewinner im „Ideenwettbewerb Reallabore der Energiewende“ bekannt gegeben. Mit den Reallaboren der Energiewende werden zukunftsfähige Energietechnologien unter realen Bedingungen und im industriellen Maßstab erprobt. Weiter ... (iwr)
0

12.06.2019, 16:58 Uhr
Siemens Gamesa nimmt Vulkanstein-Speicher in Betrieb

Hamburg - Der Windkraftanlagen-Hersteller Siemens Gamesa hat einen elektrothermischen Energiespeicher (ETES) mit Vulkangestein als Speichermedium in Betrieb genommen. Der Weltpremieren-Clou könnte dazu führen, dass sich für abgeschaltete Kohlekraftwerke neue Einsatzmöglichkeiten abzeichnen. Weiter ... (iwr)
0

07.05.2019, 13:02 Uhr
Erste Teststrecke für Elektro-Lkw mit Oberleitung eröffnet

Berlin, Frankfurt - In Hessen ist am heutigen Dienstag (07.05.2019) die bundesweit erste Teststrecke mit Oberleitung für Elektro-Lkw in Betrieb gegangen. Auf einem rd. 10 Kilometer langen Streckenabschnitt fahren künftig fünf Hybrid-Lkws mit Strom und werden gleichzeitig wieder aufgeladen. Weitere Teststrecken sind im Bau. Weiter ... (iwr)
0

10.04.2019, 16:32 Uhr
105 MW Power-to-Gas-Anlage Kernelement für H2-Infrastruktur im Emsland

Essen, Münster - Mit Wasserstoff (H2) die Energiewende voranbringen, das ist das Ziel der Initiative GET H2. In einem ersten Projekt soll entlang der gesamten Wertschöpfungskette eine H2-Infrastruktur im Emsland aufgebaut werden. Weiter ... (iwr)
0




IWR-Start | Anlagenplanung/Betreiber | Wirtschaft & Politik

 

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt