IWR-Start | International | Termine | EU | Bundespolitik | Bundesländer

Firmen-Marktplatz


Internationale Regenerative Energiewirtschaft

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News
 

10.08.2022, 12:59 Uhr
Vestas Quartalszahlen Q2/22: Umsatz rückläufig - EBIT negativ - Aktie zündet dennoch den Turbo

Aarhus, Dänemark - Vestas hat die Zahlen für das zweite Quartal 2022 (Q2 2022) vorgelegt. In dem durch geopolitische Verwerfungen gekennzeichneten Marktumfeld ist der Umsatz zurückgegangen und das EBIT ins Minus gerutscht. Die Aktie klettert. Weiter ... (iwr)

28.07.2022, 10:39 Uhr
Auf Wachstumskurs: PNE AG erwirbt Mehrheit an spanischem EE-Entwickler

Cuxhaven - Der spanische Markt für erneuerbare Energien (EE) ist gekennzeichnet durch hervorragende natürliche Bedingungen für Solar- und Windenergie-Projekte und attraktive gesetzliche Rahmenbedingungen. Durch die Übernahme der Mehrheit an einem spanischen Projektentwickler gelingt der PNE AG der Markteintritt in Spanien. Weiter ... (iwr)

26.07.2022, 13:31 Uhr
Nordex erhält weiteren Großauftrag für Windpark in Finnland

Hamburg - Der Ausbau der Windenergienutzung in Finnland entwickelt sich mit einer zunehmenden Dynamik. Von dieser Entwicklung profitiert auch Nordex. Nach einem Großauftrag im März punktet die Nordex Group nun ein weiteres Mal. Die Aktie gibt dennoch nach. Weiter ... (iwr)

25.07.2022, 11:48 Uhr
Ørsted übernimmt Wind- und PV-Projektentwickler Ostwind

Fredericia, Dänemark / Hamburg, Regensburg - Der dänische Energiekonzern Ørsted übernimmt den deutschen Wind- und PV-Projektentwickler Ostwind. Ørsted rechnet mit erheblichen Synergieeffekten für das Onshore- und Offshore-Windenergiegeschäft in Deutschland, Ostwind mit zusätzlichem Rückenwind für die großen Herausforderungen im Zuge der Transformation des Energiesystems. Weiter ... (iwr)

21.07.2022, 11:52 Uhr
Tesla Q2 Bilanz: Umsatz und Gewinn gehen zurück - Vorjahreszahlen deutlich übertroffen

Austin, USA - Tesla hat die Zahlen für das zweite Quartal 2022 (Q2 2022) vorgelegt. Umsatz und Gewinn sind in dem angespannten wirtschaftlichen Umfeld gegenüber dem Vorquartal Q1 2022 zwar zurückgegangen. Verglichen mit dem Vorjahresquartal Q2 2021 erzielt Tesla aber in Q2 2022 ein deutliches Plus. Der Aktienkurs steigt leicht. Weiter ... (iwr)

20.07.2022, 10:52 Uhr
Frankreich baut drei schwimmende Offshore-Windparks

Paris – Frankreich hat mit der Atlantikküste und dem Mittelmeer ein riesiges Potenzial zur Nutzung der Offshore Windenergie. Erste Offshore Windprojekte werden bereits an der Atlantikküste und im Ärmelkanal umgesetzt. Die französische Agentur für Umwelt und Energie (ADEME) hat nun schwimmende Offshore-Windkraftprojekte im Mittelmeer initiiert. Frankreich will sich so an die Spitze der Technologie setzen. Weiter ... (iwr)

07.07.2022, 16:09 Uhr
EU-Taxonomie: EU-Parlament sorgt mit grünen Atom- und Gaskraftwerken für Wirbel

Brüssel, Belgien - Die EU Kommission ist ihrem umstrittenen Ziel, Gas und Atomkraft künftig mit einem grünen Stempel zu versehen, einen großen Schritt nähergekommen. Gegner, die sich gegen eine Aufnahme von Gas und Atomkraft in die EU-Taxonomie ausgesprochen haben, konnten die Pläne der Kommission im EU-Parlament nicht stoppen. Das gesendete politische Signal dürfte in der Praxis fatale Auswirkungen haben und für eine Verwässerung und Beliebigkeit des Nachhaltigkeitsbegriffs sorgen. Weiter ... (iwr)

01.07.2022, 14:26 Uhr
RWE treibt Windprojekte in Polen voran und nimmt erste schwimmende PV-Anlage in Betrieb

Essen – Der Energiekonzern RWE intensiviert sein Investitionsprogramm und setzt den Ausbau der erneuerbaren Energien fort. In Polen sind aktuelle Windkraftprojekte an Land und auf See im Fokus, in den Niederlanden ist die erste Floating-PV-Anlage in Betrieb gegangen. Weiter ... (iwr)

29.06.2022, 15:50 Uhr
Norwegische Statkraft erhöht Ausbautempo bei erneuerbaren Energien

Oslo – Der staatlich-norwegische Energiekonzern Statkraft ist wegen seiner starken Position im Wasserkraftsektor schon heute Europas größter Erzeuger von erneuerbaren Energien. Jetzt hat der Energieversorger die Wachstumsziele im Bereich der regenerativen Energien und beim grünen Wasserstoff kräftig nach oben geschraubt. Weiter ... (iwr)

24.06.2022, 12:12 Uhr
RWE treibt Solarausbau in den USA und Portugal voran - Wasserstoff in Deutschland

Essen - Während die Politik in Deutschland noch über eine Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken diskutiert, will der Energiekonzern RWE davon nichts mehr wissen. Stattdessen setzt RWE auf den globalen Wind- und Solarausbau und forciert die Produktion von grünem Wasserstoff in Deutschland, der u.a. in Rostock produziert werden soll. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergie