IWR-Start | International | Termine | EU | Bundespolitik | Bundesländer | Finanzen | Energiethemen |

Firmen-Marktplatz | | | | | | |


Internationale Regenerative Energiewirtschaft

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News
 

05.04.2018, 14:49 Uhr
MHI Vestas baut Offshore-Engagement in Taiwan aus

Aarhus, Dänemark - Die Offshore-Windenergie hat in Taiwan eine hohe Bedeutung bei der Umstellung der Energieversorgung auf erneuerbare Energien. MHI Vestas hat nun den ersten Offshore-Großauftrag in Taiwan unterzeichnet. Weiter ... (iwr)

20.02.2018, 12:08 Uhr
Japan steigt in die Offshore Windenergie ein

Tokyo - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Japan basiert bisher vor allem auf der Solarenergie und der Onshore Windenergie. Jetzt soll auch das reichlich vorhandene Potenzial der Offshore Windenergie genutzt werden. Weiter ... (iwr)

23.01.2018, 17:54 Uhr
USA schützen heimische Solarindustrie mit Zöllen

Washington - Die USA planen zum Schutz der heimischen Solar-Herstellerindustrie Zölle auf Solarmodule und Solarzellen. An den Börsen reagieren die Anleger prompt. Weiter ... (iwr)

20.11.2017, 10:34 Uhr
Was von der Weltklimakonferenz bleibt

Bonn/Berlin – Die 23. Auflage der Weltklimakonferenz in Bonn ist zu Ende gegangen. Große Erwartungen waren im Vorfeld nicht an diese Mammutveranstaltung gerichtet worden, dennoch spricht die Bundesregierung von "wichtigen Fortschritten bei der Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens". Weiter ... (iwr)

17.11.2017, 11:05 Uhr
Globale Kohleausstiegs-Allianz soll schnell wachsen

Bonn – Auf Initiative des Vereinigten Königreichs und Kanadas hat sich eine Allianz aus zunächst 18 eigenständigen Staaten dazu entschlossen, auf Kohle zur Energiegewinnung zu verzichten. Elf Länder davon gehören zum europäischen Kontinent, sieben davon sind direkte Nachbarstaaten Deutschlands. Die Größe der Allianz soll rasch und deutlich wachsen. Weiter ... (iwr)

16.11.2017, 08:32 Uhr
Merkel im Klimaschutz-Dilemma

Bonn – Der Klimaschutz bringt Bundeskanzlerin Angela Merkel in Bedrängnis. Im Rahmen der Jamaika-Gespräche streitet sie intensiv darum, wie die Erreichung der Klimaziele möglich ist und ob dazu ein schneller Kohleausstieg notwendig ist. Auf der anderen Seite spricht sie auf der Weltklimakonferenz über Vertrauen und Verlässlichkeit, um die es beim Klimaschutz geht. Weiter ... (iwr)

15.11.2017, 10:52 Uhr
Was sagt Merkel zu Deutschlands Klimazielen?

Münster – Das Klimaschutz-Thema ist sowohl bei den Jamaika-Verhandlungen als auch durch die laufende Weltklimakonferenz in Bonn auf der politischen Agenda nach oben gerückt. Kann und will Deutschland die erklärten Klimaziele für 2020 erreichen? Von Bundeskanzlerin Angela Merkel werden dazu heute auf der UN-Klimakonferenz Antworten erwartet. Weiter ... (iwr)

14.11.2017, 16:25 Uhr
Deutsches Photovoltaik-Institut gründet Niederlassung in Indien

Berlin/Delhi – Das Photovoltaik-Institut Berlin (PI Berlin) hat eine Tochtergesellschaft mit Sitz im indischen Delhi gegründet. Das Institut setzt auf die enormen Potenziale für Solarenergie in Indien. Weiter ... (iwr)

14.11.2017, 08:18 Uhr
Europa beschließt Reform des Emissionshandels

Brüssel/Berlin – Die EU-Mitgliedsstaaten und das EU-Parlament haben sich nach mehrjähriger Debatte auf eine umfassende Reform des Europäischen Emissionshandels geeinigt. Die Einigung bietet auch eine Option für einen deutschen Kohleausstieg. Weiter ... (iwr)

13.11.2017, 14:28 Uhr
Diskussion um Kohleausstieg nimmt Fahrt auf

Münster – Die Diskussionen um den Einstieg in den Ausstieg von der Kohle werden intensiver. Der Druck auf die ältesten und schmutzigsten Braunkohle-Kraftwerke in Deutschland wächst. Die Politik ringt um einen zukunftsfähigen Weg. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergie