IWR-Start | Geschäftsklima | Windenergie | Solarenergie | Wasserkraft | Bioenergie | IWR-Kontakt |

Verbände | News | Politik & Parteien |
 

Aus den regenerativen Energie-Verbänden

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

16.10.2017, 15:23 Uhr
Streit um Windenergie in Schleswig-Holstein

Kiel – Was auf Bundesebene ab dieser Woche verhandelt werden soll, ist in Schleswig-Holstein bereits seit Mitte des Jahres Realität: Dort wurde das Jamaika-Bündnis aus CDU, Bündnis 90/Die Grünen und FDP geschmiedet, wobei im nördlichsten Bundesland die CSU keine Rolle spielt. Doch ausgerechnet beim Ausbau der Windenergie treten Probleme auf. Weiter ... (iwr)

16.10.2017, 12:42 Uhr
EEG-Umlage sinkt leicht

Münster – Die Übertragungsnetzbetreiber haben die Höhe der EEG-Umlage für das Jahr 2018 veröffentlicht. Die Umlage sinkt minimal, doch die Energieverbände sehen deutlich höhere Senkungspotenziale. Weiter ... (iwr)

12.10.2017, 08:11 Uhr
Europa will als Batterie-Standort glänzen

Brüssel – Die Europäer wollen über eine eigene große Batterie-Produktion verfügen. Dazu machen sich die EU-Mitgliedsstaaten auf hoher Ebene bei einem Treffen in Brüssel Gedanken. Von deutscher Seite hat BMWi-Staatssekretär Matthias Machnig (SPD) teilgenommen. Weiter ... (iwr)

11.10.2017, 10:09 Uhr
EEG-Umlage soll 2018 leicht sinken

Berlin – Die vier Betreiber des Strom-Übertragungsnetzes in Deutschland werden am kommenden Montag (16.10.2017) die Höhe der EEG-Umlage für 2018 verkünden. Im Vorfeld geben einige Institutionen der Branche Prognosen zu dieser für die Verbraucher wichtigen Umlage bekannt. Weiter ... (iwr)

09.10.2017, 16:41 Uhr
Eurosolar lobt Friedens-Nobelpreis für Anti-Atominitiative

Bonn – Die 1988 gegründete Initiative Eurosolar lehnt als gemeinnützige Vereinigung für erneuerbare Energien Kernkraft und fossile Energien ab. Weil für Eurosolar die Probleme der Atomkraft über Energiefragen hinausgehen, hat sich die Vereinigung nun auch zur Vergabe des Friedensnobelpreises geäußert. Weiter ... (iwr)

06.10.2017, 16:38 Uhr
Energieeffizienz: IEA-Chef warnt vor globalen Rückschritten

Berlin – Die Internationale Energieagentur (IEA) hat einen neuen Bericht zur globalen Energieeffizienz-Entwicklung vorgestellt. Neben der Darstellung der erreichten Erfolge beim Energiesparen wird aber auch eine problematische Entwicklung aufgezeigt. Weiter ... (iwr)

06.10.2017, 08:08 Uhr
Suche nach Atommüll-Endlager blockiert Erdwärme

Düsseldorf – Die Suche nach einem Atommüll-Endlager in Deutschland wird zwar noch einige Jahrzehnte andauern, doch immerhin hat sie offiziell begonnen. Allerdings blockiert diese Suche auch den Ausbau einer regenerativen Variante der Energieerzeugung. Weiter ... (iwr)

26.09.2017, 16:30 Uhr
Optimismus überwiegt: Stimmen zur Jamaika-Koalition

Münster/Berlin – Zwei Tage nach der Bundestagswahl 2017 stehen schwierige Verhandlungen für ein neues, auf Bundesebene noch nie dagewesenes Regierungsbündnis zwischen CDU/CSU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen an. Die Meinungen dazu, auch hinsichtlich der Energiethemen, fallen unterschiedlich aus. Weiter ... (iwr)

26.09.2017, 15:07 Uhr
US-Solarmarkt wächst

Boston – Ein neuer Bericht zum Photovoltaik-Markt USA zeigt ein zügiges Wachstum. Die drei Monate April bis Juni bedeuten für den amerikanischen Solarausbau das beste zweite Quartal eines Jahres überhaupt. Weiter ... (iwr)

25.09.2017, 11:05 Uhr
BBWind hofft weiter auf Windenergie in NRW

Münster – Die Windenergiebranche hat auf der größten Branchenmesse des Jahres, der Husum Wind, vor allem über die Ausschreibungen und auch über die neuen Windenergieregeln in Nordrhein-Westfalen diskutiert. Auch der Münsteraner Windenergie-Planer BBWind war in Husum vor Ort. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt