IWR-Home | Geschäftsklima |Windenergie-Home | Windbranche | Termine | Jobs | Windpark-Check |

Windenergie-Markt | News | national | Bundesländer | international | Hersteller-News |
Windenergie, © IWR

Windenergie-Marktentwicklung Deutschland


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 

Suche

Firmen Produkte Handwerker
  

Infos zum nationalen Windenergiemarkt


Die Entwicklung des nationalen Windenergiemarktes hat nach der Initialisierungsphase in den späten 1980er-/frühen 1990er-Jahre flankiert durch das Stromeinspeisungsgesetz schnell an Dynamik gewonnen. Ein erstes Zubaumaximum konnte die Branche mit einer neu installierten Windenergieleistung von etwa 3.100 MW im Jahr 2002 verzeichnen. Danach ist der Anlagenneubau in Deutschland aufgrund von Anpassungen des EEG deutlich zurückgegangen. In den letzten Jahren konnte die Windenergie-Branche wieder an die Zubauzahlen der frühen 2000er-Jahre anknüpfen. On- und Offshore wurden im Jahr 2016 in Deutschland insgesamt Windenergieanlagen mit einer Leistung von etwa 5.440 MW errichtet und in Betrieb genommen.


Errichtung Windenergieanlage
Foto: © Fotolia

Weitere Infos zum Windmarkt

Ausbau der Windenergie
www.windbranche.de
Ausbau der Offshore-Windenergie
www.offshore-windindustrie.de
Welt Welt
Europa Europa
Deutschland Deutschland
Bundesländer  

 

 

News - Windenergiemarkt

 

11.05.2022, 09:57 Uhr
Bundesweite Signalwirkung: Infraschall-Urteil des OLG Hamm beschert Windkraftgegnern Niederlage

Münster - Ein zentrales Hemmnis für den Ausbau der Windenergie an Land sind langwierige Genehmigungsverfahren und juristische Prozesse gegen die Errichtung und den Betrieb von Windenergieanlagen. Ein Urteil des Oberlandesgerichtes Hamm (OLG Hamm) zum Thema Infraschall könnte viele festgefahrene Verfahren beschleunigen. Weiter ... (iwr)
0

25.04.2022, 09:19 Uhr
Börse KW 16/22: RENIXX im Zinssog - Siemens Gamesa: Schwierigkeiten mit 5.X Plattform - Tesla: Rekordquartal - Nordex: hoher Auftragseingang

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) ist in der letzten Woche auf Tauchstation gegangen. Nachdem der RENIXX nach Ostern zunächst noch über die Marke von 1.700 Punkte kletterte, schickte Fed-Chef Powell am Donnerstag mit der Ankündigung weiter steigender US-Zinsen auch den RENIXX auf Talfahrt. Weiter ... (iwr)
0

22.04.2022, 14:13 Uhr
Q1 2022: Windenergie-Zubau in Deutschland schwach - Stromerzeugung über Vorjahr

Münster - Bei der Bundesregierung laufen die Bemühungen um einen schnelleren Ausbau der Windenergie auf Hochtouren. In der Realität kommt das allerdings noch nicht an. Das zeigen die Zubauzahlen für das erste Quartal 2022. Die Windstromerzeugung fällt dagegen wieder deutlich besser aus als im Vorjahreszeitraum. Weiter ... (iwr)
0

30.03.2022, 11:13 Uhr
Eon schmiedet umfassende Wasserstoff-Partnerschaft mit Australien

Essen - Der schnelle Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft ist für die Dekarbonisierung in Deutschland und der EU sowie die schnelle Abkehr von fossilen Brennstoffen von zentraler Bedeutung. Der Essener Energiekonzern Eon hat jetzt eine wegweisende Wasserstoff-Partnerschaft gestartet, die auch die Abhängigkeit von Russland verringert. Weiter ... (iwr)
0

21.03.2022, 16:56 Uhr
Novelle des Windenergie-auf-See-Gesetzes: Verbände sehen Luft nach oben

Münster - Neben der Novelle des Erneuerbaren Energie Gesetzes (EEG) bereitet die Bundesregierung auch die Novellierung des Windenergie-auf-See-Gesetzes (WindSeeG) vor. Das Gesetz soll die Rahmenbedingungen für den Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland so gestalten, dass die Ziele erreicht werden können. Weiter ... (iwr)
0

14.03.2022, 09:13 Uhr
Börse KW 10/22: RENIXX mit neuem Jahreshoch - Scatec: grünes Ammoniak - Nordex: Zahlen 2021 -Vestas: Auftrag in Schweden

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche in einem volatilen Umfeld weiter zugelegt. Unternehmensmeldungen oder Inflationssorgen spielen aktuell nahezu keine Rolle, dominiert wird die Entwicklung durch den Ukraine Krieg und die Wirkungen auf das Energiesystem. Weiter ... (iwr)
0

02.03.2022, 16:38 Uhr
Ostsee Windpark Arcadis Ost 1: Verschiffung der ersten Monopiles gestartet

Nordenham - Nach der Inbetriebnahme der Offshore-Windenergie Projekte Borkum II und Albatros in der Nordsee im Jahr 2020 ist der deutsche Offshore-Windenergie-Markt in eine Ausbaulücke gelaufen. Der Beginn der Verschiffung der ersten Monopile-Fundamente für den Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 könnte eine Trendwende markieren. Weiter ... (iwr)
0

01.03.2022, 10:29 Uhr
Nordex schließt Rotorblattfertigung in Rostock - 600 Mitarbeiter betroffen

Hamburg - Nordex hat gestern Nachmittag bekannt gegeben, dass die Produktion von Rotorblättern zum Ende des ersten Halbjahres 2022 am Standort Rostock eingestellt werden soll. Die Aktie klettert, der Kursanstieg hat allerdings andere Gründe. Weiter ... (iwr)
0


 






 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt