IWR-Home | Windenergie-Home | Windbranche | Termine | Jobs | Windpark-Check |
Windenergie-Markt | News | national | Bundesländer | international | Hersteller-News |

Windenergie, © IWR

Windenergie-Marktentwicklung weltweit

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 

Suche

Firmen Produkte Handwerker
  

Infos zum internationalen Windenergiemarkt


Weltmarkt 2012: USA �berholen China

Der globale Windenergiemarkt ist im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gewachsen. Weltweit wurden 2012 rd. 45.000 MW Windenergieleistung neu installiert. Gegenüber dem Vorjahreszubau von rd. 41.000 MW entspricht dies einem Wachstum von etwa 10 Prozent. Der Internationalisierungsprozess der Windenergiemärkte und die Verlagerung auf außereuropäische Märkte hat sich auch 2012 weiter fortgesetzt. Das internationale Marktgeschehen konzentriert dabei sich zunehmend vor allem in den sog. �emerging markets�. Mit einem Rekordzubau von über 13.000 MW führen die USA im internationalen Länderranking 2012 mit einem knappen Vorsprung vor China, das gegenüber 2011 einen Marktrückgang von etwa 27 Prozent (2011: rd. 18.000 MW) zu verzeichnen hat. Auf dem dritten Platz folgt Deutschland mit über 2.500 MW, vor Indien mit etwa 2.300 MW.


Marktentwicklung Windenergie international, Stand: 2012

 

Im Jahr 2012 war eine Belastung des Gesamtmarktes durch die schwache Weltwirtschaft sowie die harte Finanz- und Sparpolitik in Südeuropa zu erkennen. In China hat sich der Windenergiemarkt beruhigt, was auf den schleppenden Netzausbau sowie einen Konsolidierungstrend zurückzuführen ist. Die gesteigerte Wachstumsrate in den USA beruht vor allem auf Vorzieheffekten, die durch das erwartete Auslaufen der Production Tax Credits (PTC) Ende 2012 ausgelöst wurden. In Europa zeigt sich dagegen eine Marktstabilisierung im Vergleich mit dem Vorjahr 2011 ab.

Top 5-Windenergiem�rkte im Jahr 2012 und 2000 (Quelle: IWR, 2012, Daten: IWR, GWEC, WPM)
  2012 2000
Rang Land Leistung [MW] Anteil [%] Land Leistung [MW] Anteil [%]
1 USA 13.100 rd. 29 Deutschland 1.700 rd. 40
2 China 13.000 rd. 29 Spanien 800 rd. 19
3 Deutschland 2.400 rd. 5 Dänemark 600 rd. 14
4 Indien 2.300 rd. 5 Italien 400 rd. 9
5 Großbritannien 1.900 rd. 4 Indien 200 rd. 5
  Gesamt ca. 45.000 100 Gesamt ca. 4.300 100

 

Weltweit waren Ende 2012 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von etwa 283.000 MW installiert (2011: rd. 238.000 MW). Mit einer Gesamtkapazität von rd. 75.000 MW liegt China bereits mit einem vergleichsweise deutlichen Vorsprung von etwa 15.000 MW vor den USA (rd. 60.000 MW). Auf Rang drei liegt Deutschland (rd. 31.300 MW), vor Spanien (rd. 22.800 MW) und Indien (rd. 18.400 MW) auf dem vierten bzw. fünften Platz.


Marktentwicklung Windenergie international nach Regionen, Stand: 2011

 

IWR-Trendszenario 2010:

Das IWR-Szenario für die weltweite Entwicklung des Windenergiemarktes wurde auf der Basis der Jahreswerte von 1999 (Ausgangswert 1999: 13.500 MW) im Jahr 2000 veröffentlicht und zeigt die Entwicklung bis 2010 auf. Zur Original-Veröffentlichung des Gesamtszenarios "Zur weltweiten Entwicklung der regenerativen Energien" und der Grafiken.


 News - Windenergiemarkt

 

09.11.2017, 10:57 Uhr
Vestas-Aktie knickt ein nach Q3-Zahlen

Aarhus, Dnemark Der dnische Windenergieanlagen-Herstellers Vestas hat mit den Zahlen fr das dritte Quartal die Anleger enttuscht: Das RENIXX-Unternehmen meldete Rckgnge beim Umsatz und bei der Ebit-Marge, zudem wurde die Jahresprognose angepasst. Weiter ... (iwr)

03.11.2017, 15:44 Uhr
Vestas-Aktie unter Druck: US-Plne, Analysten-Rating und Indienauftrag

Aarhus, Dnemark Die Aktie des dnischen Windenergie-Konzerns Vestas verliert am Freitag (03.11.2017) krftig an Wert. Die Hauptursache drfte in neuen Windkraft-Plnen der USA liegen, doch weitere Faktoren wirken auf den Aktienkurs ein. Weiter ... (iwr)

03.11.2017, 12:03 Uhr
US-Windenergiemarkt boomt

New York In den USA boomt der Ausbau der Windenergie trotz Gegenwind aus dem Weien Haus. Fast 30.000 MW Windenergie-Leistung befinden sich derzeit in den Projekt-Pipelines. Weiter ... (iwr)

30.10.2017, 08:20 Uhr
Enercon setzt auf Taiwan

Aurich Enercon, der deutsche Marktfhrer bei Windenergieanlagen an Land, hat in Taiwan eine neue Niederlassung erffnet. Das neu gegrndete Bro soll in den kommenden Jahren rasch wachsen. Weiter ... (iwr)

20.10.2017, 11:17 Uhr
Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen

Hamburg/Montreal/Aarhus, Dnemark Es gibt Neuigkeiten zu Projekten der drei groen Windenergieanlagen-Hersteller Nordex, Senvion und Vestas. Das innovativste Projekt verfolgt dabei der Weltmarktfhrer Vestas. Weiter ... (iwr)

06.10.2017, 14:43 Uhr
New York will mehr Offshore-Windenergie

New York/Mnster Der US-Bundesstaat New York will in den kommenden Jahren im groen Stil in die Nutzung der Offshore-Windenergie einsteigen. Nun sollen weitere Flchen auf See ausgeschrieben werden. Weiter ... (iwr)

05.10.2017, 08:14 Uhr
Neue Windparks von GE, Siemens Gamesa und Senvion

Wattendorf/Hamburg/Zamudio, Spanien Die Windenergie wird weltweit ausgebaut. Drei aktuelle Beispiele dafr liefern die groen Windenergieanlagen-Hersteller GE, Siemens Gamesa und Senvion. Es geht um Projekte in Sdamerika, Asien und in Bayern. Weiter ... (iwr)

04.10.2017, 08:27 Uhr
Nordex ergattert Groauftrag aus Argentinien

Hamburg Der deutsche Windenergieanlagen-Hersteller Nordex hat den Auftrag fr ein weiteres groes Windenergie-Projekt in Argentinien gewonnen. Diesmal handelt es sich um einen Windpark mit einer Leistung im dreistelligen Megawatt-Bereich. Weiter ... (iwr)


 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt