IWR-Home | Windenergie-Home | Windbranche | Termine | Jobs | Windpark-Check |
Windenergie-Markt | News | national | Bundesländer | international | Hersteller-News |

Windenergie, © IWR

Windenergie-Marktentwicklung weltweit

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 

Suche

Firmen Produkte Handwerker
  

Infos zum internationalen Windenergiemarkt


Weltmarkt 2012: USA �berholen China

Der globale Windenergiemarkt ist im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gewachsen. Weltweit wurden 2012 rd. 45.000 MW Windenergieleistung neu installiert. Gegenüber dem Vorjahreszubau von rd. 41.000 MW entspricht dies einem Wachstum von etwa 10 Prozent. Der Internationalisierungsprozess der Windenergiemärkte und die Verlagerung auf außereuropäische Märkte hat sich auch 2012 weiter fortgesetzt. Das internationale Marktgeschehen konzentriert dabei sich zunehmend vor allem in den sog. �emerging markets�. Mit einem Rekordzubau von über 13.000 MW führen die USA im internationalen Länderranking 2012 mit einem knappen Vorsprung vor China, das gegenüber 2011 einen Marktrückgang von etwa 27 Prozent (2011: rd. 18.000 MW) zu verzeichnen hat. Auf dem dritten Platz folgt Deutschland mit über 2.500 MW, vor Indien mit etwa 2.300 MW.


Marktentwicklung Windenergie international, Stand: 2012

 

Im Jahr 2012 war eine Belastung des Gesamtmarktes durch die schwache Weltwirtschaft sowie die harte Finanz- und Sparpolitik in Südeuropa zu erkennen. In China hat sich der Windenergiemarkt beruhigt, was auf den schleppenden Netzausbau sowie einen Konsolidierungstrend zurückzuführen ist. Die gesteigerte Wachstumsrate in den USA beruht vor allem auf Vorzieheffekten, die durch das erwartete Auslaufen der Production Tax Credits (PTC) Ende 2012 ausgelöst wurden. In Europa zeigt sich dagegen eine Marktstabilisierung im Vergleich mit dem Vorjahr 2011 ab.

Top 5-Windenergiem�rkte im Jahr 2012 und 2000 (Quelle: IWR, 2012, Daten: IWR, GWEC, WPM)
  2012 2000
Rang Land Leistung [MW] Anteil [%] Land Leistung [MW] Anteil [%]
1 USA 13.100 rd. 29 Deutschland 1.700 rd. 40
2 China 13.000 rd. 29 Spanien 800 rd. 19
3 Deutschland 2.400 rd. 5 Dänemark 600 rd. 14
4 Indien 2.300 rd. 5 Italien 400 rd. 9
5 Großbritannien 1.900 rd. 4 Indien 200 rd. 5
  Gesamt ca. 45.000 100 Gesamt ca. 4.300 100

 

Weltweit waren Ende 2012 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von etwa 283.000 MW installiert (2011: rd. 238.000 MW). Mit einer Gesamtkapazität von rd. 75.000 MW liegt China bereits mit einem vergleichsweise deutlichen Vorsprung von etwa 15.000 MW vor den USA (rd. 60.000 MW). Auf Rang drei liegt Deutschland (rd. 31.300 MW), vor Spanien (rd. 22.800 MW) und Indien (rd. 18.400 MW) auf dem vierten bzw. fünften Platz.


Marktentwicklung Windenergie international nach Regionen, Stand: 2011

 

IWR-Trendszenario 2010:

Das IWR-Szenario für die weltweite Entwicklung des Windenergiemarktes wurde auf der Basis der Jahreswerte von 1999 (Ausgangswert 1999: 13.500 MW) im Jahr 2000 veröffentlicht und zeigt die Entwicklung bis 2010 auf. Zur Original-Veröffentlichung des Gesamtszenarios "Zur weltweiten Entwicklung der regenerativen Energien" und der Grafiken.


 News - Windenergiemarkt

 

19.06.2017, 15:50 Uhr
Bloomberg: Wind und Sonne verdrngen Kohle und Gas

New York Die Kosten fr Energie aus Wind und Sonne fallen immer weiter und werden im kommenden Jahrzehnt unter denen von Kohle und Gas liegen. Ein Groteil der geplanten Kohlekraftwerke wird daher nie realisiert werden. Weiter ... (iwr)

16.06.2017, 08:00 Uhr
Australien plant ersten Offshore-Windpark

Melbourne In Australien schreiten die Planungen fr den ersten Offshore-Windpark des Kontinents voran. Es geht um bis zu 2.000 MW Leistung. Weiter ... (iwr)

13.06.2017, 12:02 Uhr
Senvion unterzeichnet Vertrag fr 429-MW-Windpark

Hamburg/Melbourne Der in Deustchland ansssige Windenergieanlagen-Hersteller Senvion hat einen wichtigen Vertrag fr ein Groprojekt in Australien unterzeichnet. Es geht um den 429 MW groen Windpark Murra Warra in Victoria. Weiter ... (iwr)

13.06.2017, 11:21 Uhr
Globaler Markt fr Erneuerbare wchst 2016 um 161.000 Megawatt

Paris Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist im Jahr 2016 auf ein neues Rekordhoch angestiegen. Der Ausbau konzentriert sich besonders auf zwei Technologien. Weiter ... (iwr)

12.06.2017, 08:29 Uhr
Kasachstan rckt fr Expo 2017 Energiewende in den Fokus

Berlin - Das l- und gasreiche Kasachstan hat als Veranstalter der Expo 2017 das Thema Energie der Zukunft gesetzt. Deutschland beteiligt sich an der Weltausstellung unter dem Motto Energiewende made in Germany. Weiter ... (iwr)

01.06.2017, 10:34 Uhr
GE meldet groe Windkraftprojekte in Vietnam und Texas

Anaheim, USA/Mnster Der US-Technologiekonzern GE berichtet ber Erfolge im Windenergiegeschft. Es geht um neue Groprojekte in Texas sowie in Vietnam. Weiter ... (iwr)

01.06.2017, 08:07 Uhr
Regenerative Stromerzeugung in Australien steigt auf Rekordniveau

Melbourne Die Energiewende in Australien nimmt Fahrt auf. Der Anteil erneuerbarer Energien im Stromsektor ist 2016 auf ber 17 Prozent geklettert. Wasserkraft und Windenergie sind derzeit noch dominant. Weiter ... (iwr)

31.05.2017, 15:48 Uhr
Vestas gewinnt Neukunden in Sdkorea

Singapur Der Windenergie-Weltmarktfhrer Vestas aus Dnemark hat einen Auftrag aus Sdkorea an Land gezogen. Damit fhrt Vestas die bestellte Turbine auf dem 18. Windenergie-Markt weltweit ein. Weiter ... (iwr)


 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt