IWR-Home | Windenergie-Home | Windbranche | Termine | Jobs | Windpark-Check |
Windenergie-Markt | News | national | Bundesländer | international | Hersteller-News |

Windenergie, © IWR

Windenergie-Marktentwicklung weltweit

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) 
 

Suche

Firmen Produkte Handwerker
  

Infos zum internationalen Windenergiemarkt


Weltmarkt 2012: USA �berholen China

Der globale Windenergiemarkt ist im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gewachsen. Weltweit wurden 2012 rd. 45.000 MW Windenergieleistung neu installiert. Gegenüber dem Vorjahreszubau von rd. 41.000 MW entspricht dies einem Wachstum von etwa 10 Prozent. Der Internationalisierungsprozess der Windenergiemärkte und die Verlagerung auf außereuropäische Märkte hat sich auch 2012 weiter fortgesetzt. Das internationale Marktgeschehen konzentriert dabei sich zunehmend vor allem in den sog. �emerging markets�. Mit einem Rekordzubau von über 13.000 MW führen die USA im internationalen Länderranking 2012 mit einem knappen Vorsprung vor China, das gegenüber 2011 einen Marktrückgang von etwa 27 Prozent (2011: rd. 18.000 MW) zu verzeichnen hat. Auf dem dritten Platz folgt Deutschland mit über 2.500 MW, vor Indien mit etwa 2.300 MW.


Marktentwicklung Windenergie international, Stand: 2012

 

Im Jahr 2012 war eine Belastung des Gesamtmarktes durch die schwache Weltwirtschaft sowie die harte Finanz- und Sparpolitik in Südeuropa zu erkennen. In China hat sich der Windenergiemarkt beruhigt, was auf den schleppenden Netzausbau sowie einen Konsolidierungstrend zurückzuführen ist. Die gesteigerte Wachstumsrate in den USA beruht vor allem auf Vorzieheffekten, die durch das erwartete Auslaufen der Production Tax Credits (PTC) Ende 2012 ausgelöst wurden. In Europa zeigt sich dagegen eine Marktstabilisierung im Vergleich mit dem Vorjahr 2011 ab.

Top 5-Windenergiem�rkte im Jahr 2012 und 2000 (Quelle: IWR, 2012, Daten: IWR, GWEC, WPM)
  2012 2000
Rang Land Leistung [MW] Anteil [%] Land Leistung [MW] Anteil [%]
1 USA 13.100 rd. 29 Deutschland 1.700 rd. 40
2 China 13.000 rd. 29 Spanien 800 rd. 19
3 Deutschland 2.400 rd. 5 Dänemark 600 rd. 14
4 Indien 2.300 rd. 5 Italien 400 rd. 9
5 Großbritannien 1.900 rd. 4 Indien 200 rd. 5
  Gesamt ca. 45.000 100 Gesamt ca. 4.300 100

 

Weltweit waren Ende 2012 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von etwa 283.000 MW installiert (2011: rd. 238.000 MW). Mit einer Gesamtkapazität von rd. 75.000 MW liegt China bereits mit einem vergleichsweise deutlichen Vorsprung von etwa 15.000 MW vor den USA (rd. 60.000 MW). Auf Rang drei liegt Deutschland (rd. 31.300 MW), vor Spanien (rd. 22.800 MW) und Indien (rd. 18.400 MW) auf dem vierten bzw. fünften Platz.


Marktentwicklung Windenergie international nach Regionen, Stand: 2011

 

IWR-Trendszenario 2010:

Das IWR-Szenario für die weltweite Entwicklung des Windenergiemarktes wurde auf der Basis der Jahreswerte von 1999 (Ausgangswert 1999: 13.500 MW) im Jahr 2000 veröffentlicht und zeigt die Entwicklung bis 2010 auf. Zur Original-Veröffentlichung des Gesamtszenarios "Zur weltweiten Entwicklung der regenerativen Energien" und der Grafiken.


 News - Windenergiemarkt

 

18.08.2017, 10:58 Uhr
GE baut grten Windpark Australiens

Brisbane, Australien GE steigt mit dem ersten Windenergieprojekt im nordostaustralischen Bundesland Queensland hoch ein. Der Windpark Coopers Gap wird das bis jetzt grte Windprojekt in ganz Australien. Weiter ... (iwr)

17.08.2017, 12:53 Uhr
Vestas steigert Auftragseingang - Suzlon zurck in der Gewinnzone

Aarhus, Dnemark / Pune, Indien Mit Vestas und Gamesa haben zwei international agierende Windenergieanlagen-Hersteller die aktuellen Quartalszahlen verffentlicht. Der Umsatz des dnischen Marktfhrers Vestas war etwa sechs Mal hher als bei Suzlon. Die Ergebnis-Margen liegen hingegen eng beieinander. Weiter ... (iwr)

17.08.2017, 10:59 Uhr
US-Energieversorger erweitert Windportfolio um bis zu 500 MW

Charlotte, USA Noch spielt die Windenergie in den beiden US-Bundesstaaten North Carolina und South Carolina keine sehr groe Rolle. Mit einer neuen Ausschreibung knnte sich das ndern, zumindest ein wenig. Weiter ... (iwr)

14.08.2017, 16:52 Uhr
Winergy startet Australiens grten Windgetriebe-Teststand

Rockhampton, Australien / Voerde - Der deutsche Getriebehersteller Winergy hat Australiens grten Prfstand fr Windkraftgetriebe in Betrieb genommen. Damit schliet Winergy im Servicebereich eine Lcke. Weiter ... (iwr)

10.08.2017, 11:11 Uhr
Grnes Energiezentrum fr den Iran

Berlin - Die Stromversorgung im Iran basiert fast vollstndig auf fossilen Energietrgern. Erneuerbare Energien spielen bisher noch kaum eine Rolle. Das soll sich ndern. Weiter ... (iwr)

08.08.2017, 08:03 Uhr
GE streitet mit Vestas um Patente

Aarhus, Dnemark Der dnische Windkraftanlagen-Hersteller Vestas bekommt im US-Markt offenbar rger vom Konkurrenten GE. Der US-Konzern verklagt Vestas wegen angeblicher Verste gegen das Patentrecht. Weiter ... (iwr)

31.07.2017, 08:40 Uhr
Windenergieausbau in Europa beschrnkt sich auf Kernmrkte

Brssel - Im Windenergiesektor luft es auch in Europa in diesem Jahr rund, zumindest bei der Errichtung und Inbetriebnahme von Neuanlagen. Die Branche ist dennoch nicht ganz zufrieden. Weiter ... (iwr)

27.07.2017, 15:50 Uhr
Siemens Gamesa: Flaute in Indien drckt Quartalsergebnis

Zamudio, Spanien - Der Windenergie-Konzern Siemens Gamesa hat die Zahlen fr das dritte Quartal des noch bis September 2017 laufenden Geschftsjahres verffentlicht. Umsatz und Ebit sind zurckgegangen, die Anleger reagieren enttuscht. Weiter ... (iwr)


 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt