08.07.2011, 16:36 Uhr

Iberdrola Renovables kauft zwei Windparks von Gamesa

Valencia, Spanien –Iberdrola Renovables hat zwei Windparks in Katalonien gekauft. Beide Parks liegen nach Iberdrola-Angaben in der Provinz Tarragona und wurden von Gamesa gebaut. Zusammen hätten sie eine Kapazität von 50 MW. Demnach liegt der Windpark Conesa II in den Gemeinden Conesa y Forés und hat eine installierte Kapazität von 32 MW, während die Anlage in Savallá del Comtat über eine Kapazität von 18 MW verfügt. Iberdrola will in den nächsten Jahren ein Marktführer im EE-Sektor der autonomen spanischen Region Katalonien werden. Um dieses Ziel zu erreichen, will sich Iberdrola weiterhin in verschiedenen Projekten in der Region engagieren.

Weitere News und Infos zum Thema: