30.05.2011, 18:16 Uhr

Bundesnetzagentur: 12 Mrd. Euro für Übertragungsnetze bis 2015

Berlin – Die der Bundesnetzagentur bislang vorgelegten Planungen bis 2015 für die Investition in Stromübertragungsnetze belaufen sich auf eine Gesamtsumme von etwa 12 Mrd. Euro. Das geht aus einer Meldung der Pressestelle des Deutschen Bundestages unter Bezugnahme auf eine kleine Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen hervor. Mit etwa 9 Mrd. Euro entfalle der Großteil der geplanten Investitionen auf die Netz-Anbindung von Offshore Windenergie-Projekten, so die Pressestelle.

Weitere Infos und Meldungen zum Thema


© IWR, 2011