26.02.2007, 14:52 Uhr

Reinecke + Pohl Sun Energy: Nastro Umwelttechnik und Maaß Regenerative Energien werden zu colexon

Hamburg (iwr-pressedienst)- Die Nastro Umwelttechnik GmbH, Meppen, und Maaß Regenerative Energien GmbH, Wesel, die operativen Tochtergesellschaften der Reinecke + Pohl Sun Energy AG in Deutschland, sollen demnächst zusammen colexon heißen. Auch die ausländischen Tochtergesellschaften in Spanien und USA werden zukünftig unter colexon firmieren.
Mit colexon soll eine Marke entwickelt werden, die auch auf den internationalen Märkten sehr einprägsam und gut verständlich ist: colexon ist eine Ableitung des englischen "collect sun". Damit wird zudem im Firmennamen angedeutet, dass die Kunden mit den Solaranlagen der colexon mit "der Sonne Geld einsammeln" können. Das Unternehmen plant, unter der Handelsmarke colexon in Zukunft auch Solarmodule anzubieten. Das neue "colexon"-Logo hat durch ein verbindendes grafisches Element Ähnlichkeit mit dem Logo der Muttergesellschaft. So sollen die operativen Tochtergesellschaften auch optisch näher an die Muttergesellschaft Reinecke + Pohl Sun Energy AG gerückt werden.
Zugleich ist die Zusammenlegung der beiden Tochterunternehmen geplant. Damit können Synergieeffekte sowohl in den organisatorischen Prozessen als auch im Außenauftritt stärker genutzt werden, teilte Reinecke + Pohl Sun Energy mit. Dieser Schritt sei die konsequente Weiterentwicklung der Ende 2006 eingeläuteten Restrukturierungsmaßnahmen in der Reinecke + Pohl Sun Energy Gruppe.
Weitere Infos und Meldungen zum Thema Solarenergie
Conergy Tochter SunTechnics weitet Geschäftsaktivitäten von West- an Ostküste der USA aus
Reinecke + Pohl Sun Energy AG: Firmenprofil, Produkte und Dienstleistungen, Kontakt
Planungsunternehmen im Solarenergie-Sektor
Zum aktuellen Börsenkurs der Reinecke + Pohl Sun Energy AG
Stellenangebot: Handtmann Service GmbH & Co. KG sucht Leiter (m/w/d) Energiemanagement
Veranstaltung: Hauptversammlung - Nordex SE
Weitere Infos und Firmen auf Solarbranche.de


Quelle: iwrpressedienst/26.02.07/