03.09.2014, 09:06 Uhr

RENIXX-Check: RENIXX freundlich – Analyst schiebt Tesla-Aktie auf Rekordhoch – Canadian freut sich über Auftrag

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat im Handel am Dienstag wieder zulegen können. Das Börsenbarometer verbuchte insbesondere am Vormittag Gewinne und schließt bei 433,06 Punkten. Das entspricht einem Plus von 0,7 Prozent.

Damit klettert der RENIXX wieder in Reichweite zum 3-Jahreshoch, das in der vergangenen Woche bei knapp 437 Punkten markiert worden war. Ein Rekord konnte bereits gestern verbessert werden: Die Tesla-Aktie erreicht ein neues Allzeithoch.

Chinesen vorne: Hanergy und China High Speed klettern zweistellig

Die Spitze der RENIXX-Gewinnerliste wird von Wertpapieren chinesischer Unternehmen besetzt. Aktien des PV-Ausrüsters und –Projektierers Hanergy Solar verteuern sich um 12,6 Prozent auf 0,125 Euro und die Anteilsscheine des Windenergie-Zulieferers China High Speed Transmission legen um 12,0 Prozent auf 0,699 Euro zu. Canadian Solar meldete einen neuen Auftrag aus Kanada: Der kanadische Solar-Hersteller hat an einen US-Projektierer über 32.000 Module mit einer Solarleistung von elf Megawatt (MW) geliefert. Das Canadian-Solar-Wertpapier legt um 7,1 Prozent auf 28,45 Euro zu. Die Aktie des US-Elektromobilitäts-Spezialisten Tesla ist um 4,4 Prozent auf ein neues Allzeithoch von 216,11 Euro gestiegen. Ein Analyst des US-Investmenthauses Stifel Nicolaus sieht das Kursziel für die Aktie sogar bei 400 US-Dollar (etwa 305 Euro). Die Konkurrenz von Tesla sei meilenweit entfernt, so der Experte Medienberichten zufolge gegenüber dem TV-Sender CNBC. Zudem plant Tesla, das Netz an Elektro-Tankstellen im Zukunftsmarkt China enger zu knüpfen.

Rote Laterne für Rec Silicon

Schlusslicht im RENIXX ist die Aktie des Silizium-Produzenten Rec Silicon (-9,5 Prozent, 0,370 Euro). Auf der Liste der größten RENIXX-Verlierer folgt die US-Aktie des Brennstoffzellen-Herstellers Plug Power (-4,0 Prozent, 4,10 Euro), während die Konkurrenz-Titel von Ballard Power (+2,9 Prozent, 2,93 Euro) und Fuelcell Energy (+2,8 Prozent, 2,00 Euro) zulegen.

Handelsstart: RENIXX bislang knapp behauptet

Zu Beginn des Aktienhandels am Mittwoch tendiert der RENIXX ein wenig leichter (-0,06 Prozent). Rec Silicon verlieren weiter an Wert, während sich die Aktien von Canadian Solar weiter verteuern.

Weitere News und Infos zu den Themen Wirtschaft, Finanzen und Börse:

RENIXX World: Kurse und Charts, Börsen-Stammdaten, Historie ab 2002


© IWR, 2014