12.02.2007, 12:17 Uhr

Unabhängiger Windservice: SAG Erwin Peters erhält Wartungsauftrag für Windpark Utgast von DGE

Hamburg (iwr-pressedienst) - SAG Erwin Peters GmbH hat den Zuschlag erhalten, einen Windpark im ostfriesischen Utgast instand zu halten. Auftraggeber und Betreiber ist die Windpark Utgast GmbH, ein Projekt der Das Grüne Emissionshaus Gmbh (DGE), Freiburg. Die auf erneuerbare Energien spezialisierte Unternehmensgruppe ist seit zehn Jahren im Bereich Entwicklung, Finanzierung und Betrieb von Windenergieprojekten tätig. Insgesamt 16 große Windparks und eine 2-MW-Solaranlage gehören zum Portfolio.
Der neue Rahmenvertrag sieht die halbjährliche Wartung aller 22 rund zehn Jahre alten Windenergieanlagen des Typs Tacke 600 mit jeweils 600 KW Leistung in Utgast II vor. Ende 2005 lief die Wartungsvereinbarung mit dem Hersteller aus. Die Entscheidung für das herstellerunabhängige Serviceunternehmen Erwin Peters sei aufgrund guter Erfahrungen mit Einsätzen im vergangenen Jahr gefallen. Das Serviceunternehmen ist auf Inspektionen, Wartungen, Instandsetzungen und Verbesserungen spezialisiert. In Deutschland ist Erwin Peters mit zwei ServiceCentern in Wallenhorst und Ostenfeld vertreten, die Einsätze der Serviceteams bundesweit koordinieren.
Weitere Infos und Meldungen zum Thema Windenergie
Angebot der Suzlon Windenergie GmbH zur Übernahme der Aktien der REpower Systems AG
Produkte, Dienstleistungen und News der SAG Erwin Peters GmbH
Branchenkontakte Windservice- und Instandhaltung
EEG-Vergütungsrechner für Strom aus Windkraft
Stellenangebot: UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG sucht Manager im Bereich After-Sales (m/w/d)
Veranstaltung: Hauptversammlung - Nordex SE
Weitere Infos und Firmen auf Windbranche.de


Quelle: iwrpressedienst/12.02.07/