28.11.2018 14:31 Uhr

Aufträge

Aufträge:Nordex punktet in Frankreich

Hamburg – Der Windenergiehersteller Nordex hat Aufträge für die Errichtung von zwei Windparks in Frankreich gewonnen. Die Gesamtleistung der beiden Projekte mit insgesamt 15 Windenergieanlagen (WEA) vom Typ N131/3600 beläuft sich auf 54 Megawatt (MW).

Für den Kunden Quaero baut Nordex den Windpark Riaucourt Darmannes mit fünf WEA im Departement Haute Marne im Osten Frankreichs. Die Anlagen sollen ab Mai 2019 errichtet werden. Das zweite Projekt baut die Nordex Group für seinen Neu-Kunden Valorem im Departement Somme im Norden des Landes. Hier entsteht ab Sommer 2019 der Windpark Ablaincourt-Pressoir mit zehn WEA. Beide Aufträge umfassen zudem einen Premium Servicevertrag über 15 Jahre.


Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Windenergie, Frankreich, Nordex, Quaero, Valorem