17.08.2018 12:23 Uhr

Kräfte bündeln

Kräfte bündeln:Stadtwerke gründen gemeinsame Shared Service Gesellschaft edikoo

Georgsmarienhütte - Zunehmender Wettbewerbsdruck, kürzer werdende Innovationszyklen sowie weitere Einflussfaktoren, wie z.B. die Digitalisierung zwingen die Unternehmen in der Energiewirtschaft ihre aktuellen Geschäftsmodelle zu hinterfragen. Diesen Herausforderungen stellen sich die kooperierenden Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH, die Stadtwerke Lengerich GmbH, die Stadtwerke Versmold GmbH und die Teutoburger Energie Netzwerk eG (TEN eG) nun gemeinsam.

So haben zwei der Kooperationspartner, die Stadtwerke Georgsmarienhütte und die TEN, bereits ein gemeinsames Unternehmen mit dem Namen edikoo gegründet. Im weiteren Verlauf des Jahres ist es das Ziel, die anderen beiden Partner Lengerich und Versmold ebenfalls an der edikoo zu beteiligen. Der Fokus der Kooperation liegt bei den Themen Abrechnung, Marktkommunikation, Energiedatenmanagement und Messstellenbetrieb. Aber auch neue Geschäftsfelder können zukünftig gemeinsam entwickelt werden.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Stadterke, edikoo, Georgsmarienhütte, Versmold, Teutoburger Energie Netzwerk