16.10.2018 09:47 Uhr

Sponsoring

Sponsoring:Bosch steigt in elektrischen Motorsport ein

Stuttgart / Valencia – Der Bosch-Konzern steigt für die kommenden drei Jahre als offizieller Sponsoring-Partner in die erste rein elektrische Rennserie, die ABB FIA Formel E Meisterschaft, ein. Die Partnerschaft umfasst eine umfangreiche Werbekooperation an den Rennstrecken, im Internet und im TV.

Mit der Formel E setzt Bosch auf eine Rennserie mit globaler Präsenz und eine attraktive Technologie- und Marketingplattform. Gefahren wird auf Stadtkursen inmitten internationaler Metropolen. Erstmals an der Rennstrecke zu sehen sein wird das Logo von Bosch zur Eröffnung der fünften Rennsaison der Formel E im Dezember 2018 werden in Ad Diriyya in Saudi-Arabien.

Neben dem reinen Sponsoring verspricht sich Bosch einen weiteren Effekt von der Partnerschaft mit der Elektro-Meisterschaft: Als offizieller Partner ist Bosch nah an den Zuschauern und seinen Kunden. Alle großen Automobilhersteller seien mittlerweile in der Formel E vertreten, so Bosch.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Elektromobilität, Bosch, Motorsport, Sponsoring