20.11.2020 09:27 Uhr

Wahlen

Wahlen:Jörg Ebel von IBC Solar ist neuer Präsident des Bundesverbands Solarwirtschaft


© IBC Solar

Bad Staffelstein - Jörg Ebel von IBC Solar ist am Mittwoch in Berlin von der Mitgliederversammlung des Bundesverbands Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) zum Präsidenten des Verbandes gewählt worden.

Der Jurist Jörg Ebel ist seit Anfang 2011 für die IBC Solar AG tätig, die zu einem der international führenden Systemhäuser für Photovoltaik und Energiespeicher gehört. Ebel verantwortet als Vice President Public Affairs das IBC Solar-Hauptstadtbüro in Berlin.

Die neue Führungsebene im Rahmen der Präsidentschaft wurde für eine Dauer von zwei Jahren gewählt. Zusammen mit Jörg Ebel übernimmt Joachim Goldbeck, CEO von Goldbeck Solar, dieses Amt im BSW-Solar. Mit Moritz Ritter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Ritter Energie GmbH, stellt auch die Solarthermie einen Präsidenten. Insgesamt umfasst der BSW Vorstand 13 Mitglieder aus allen Bereichen der Solarenergie, von Industrieunternehmen bis zu Installateuren.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2020

Themen
Energiewende, Photovoltaik, Bundesverband Solarwirtschaft, BSW, IBC Solar, Jörg Ebel, Mitgliederversammlung, Präsident, Präsidentschaft