15.10.2018 12:24 Uhr

Solarstrom

Solarstrom:Iberdrola und Euskaltel unterzeichnen PPA-Vereinbarung

Bilbao, Spanien - Der spanische Energieversorger Iberdrola hat mit dem Telekommunikationsanbieter Euskaltel einen langfristigen Stromabnahmevertrag (PPA) über die Lieferung von Strom aus regenerativen Energien unterzeichnet. Nach Angaben von Iberdrola handelt sich um die erste PPA-Vereinbarung zwischen einem Versorger und einem Telekommunikationsanbieter in Spanien.

Der Strom wird aus der Solaranlage Nuñez de Balboa stammen, die Iberdrola in Usagre (Badajoz-Extremadura) bauen wird. Mit einer Leistung von 391 Megawatt handelt es sich dabei um Europas bis dato größtes Solarkraftwerk, so Iberdrola.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2018

Themen
Energiewende, Solarenergie, Photovoltaik, PPA, Stromabnahmevertrag, Power Purchase Agreement