IWR-Home | Wind-Home | Geschäftsklima | Finanzen/Beteiligung | Termine | Jobs | An-Verkauf |
Offshore-Windenergie | Übersicht | News | Pressedienst/Offshore | Offshore-Planer |

Offshore-WEA in Daenemark, © IWR

Offshore-Newsticker

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
News

29.11.2021, 09:41 Uhr
Börse KW 47/21: RENIXX Corona-Schock - Siemens Gamesa und Nordex Großaufträge, Ballard kooperiert bei MW-Brennstoffzelle, ITM: Wasserstoff-Standort UK, Plug Power mit Übernahme

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) konnte sich in der letzten Woche zum Schluss nicht dem Negativtrend an den globalen Börsen entziehen. Eine neue Corona-Variante aus Südafrika sorgt für miese Stimmung, auch wenn eine Bewertung noch gar nicht abgeschlossen ist. Weiter ...(iwr)
0

25.11.2021, 17:05 Uhr
Stimmen zum Koalitionsvertrag von Energie- und Wirtschaftsverbänden

Münster, Berlin - Ohne lautes Getöse und öffentlich ausgetragene Kontroversen ist es den Ampelparteien in den letzten Wochen gelungen, den Koalitionsvertrag auszuhandeln und vorzustellen. Klimaschutz und der Ausbau erneuerbarer Energien haben dabei eine wichtige Rolle. Weiter ...(iwr)
0

25.11.2021, 11:12 Uhr
Koalitionsvertrag: Was die Ampel bei den Themen Energie und Klimaschutz plant

Münster - SPD, Grüne und FDP haben gestern ihren Koalitionsvertrag präsentiert. Wie es in der Präambel heißt, hat ein Erreichen der Klimaschutzziele von Paris für die Koalitionäre höchste Priorität. Das Thema Energie- und Klimaschutz zieht sich daher als roter Faden durch den Vertrag. Weiter ...(iwr)
0

24.11.2021, 17:12 Uhr
Siemens Gamesa erhält Zuschlag für finnischen Rekord-Windpark - Nordex punktet in Frankreich

Münster - Die Hersteller von Windkraftanlagen stehen aufgrund des massiven Anstiegs der Rohstoff- und Logistikkosten aktuell vor unerwarteten Herausforderungen. Die Profitabilität ist beeinträchtigt. Der Auftragsbestand und neue Aufträge wie bei Siemens Gamesa und Nordex bestätigen allerdings, dass die Aussichten für die Branche weiter positiv sind. Weiter ...(iwr)
0

24.11.2021, 11:31 Uhr
Kreislaufwirtschaft: LM kündigt bis 2030 Produktion abfallfreier Rotorblätter an

Kopenhagen, Dänemark - Windenergieanlagen produzieren zwar CO2-freien Strom. Allerdings steht die Windindustrie, wie andere Branchen auch, vor der Herausforderung, den CO2- Fußabdruck in der Fertigung zu reduzieren. LM Wind Power stellt sich dieser Herausforderung und kündigt bis 2030 abfallfreie Rotorblätter an. Weiter ...(iwr)
0

19.11.2021, 14:20 Uhr
Forschungsprojekt: Modularer Speicher steigert Flexibilität und Lebensdauer der Batterien

Karlsruhe - Der Anteil erneuerbarer Energien am Strommix steigt. Da Sonnen- und Windenergie fluktuieren, werden im öffentlichen Stromnetz leistungsfähige Energiespeicher erforderlich, die eine stabile Versorgung gewährleisten. In einem Forschungsprojekt am KIT wird ein modulares System entwickelt, das die Flexibilität deutlich steigern soll. Weiter ...(iwr)
0

17.11.2021, 11:17 Uhr
BMWi legt Stromverbrauchs-Analyse 2030 vor - Verbände fordern beschleunigten EE-Ausbau

Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat gestern (16.11.2021) die ausführliche Analyse zur Entwicklung des Stromverbrauchs vorgelegt. Darin wird der Bruttostromverbrauch im Jahr 2030 geschätzt. Die Energiewende und das novellierte Klimaschutzgesetz erfordern eine deutliche Anhebung des Strombedarfs. Weiter ...(iwr)
0

11.11.2021, 10:47 Uhr
Siemens Gamesa für Mega-Offshore-Windpark-Komplex von Vattenfall ausgewählt

Zamudio, Spanien - Angesichts der weltweit wachsenden Dynamik zur fossilfreien Transformation der Energieversorgung sieht sich Siemens Gamesa trotz der aktuell angespannten Lage für die weitere Entwicklung gut aufgestellt. Punkten kann der deutsch spanische Windturbinen-Hersteller aktuell mit der Aussicht auf einen riesigen Offshore-Auftrag. Weiter ...(iwr)
0

10.11.2021, 17:17 Uhr
Fraunhofer IWES berät bei Suche nach Flächen für neue Offshore Windparks in Deutschland

Bremerhaven – Der Ausbau der Offshore Windenergie in Deutschland steht derzeit weitgehend still. In diesem Jahr 2021 ist noch keine einzige neue Offshore Windturbine ans Netz angeschlossen worden. Weiter ...(iwr)
0

10.11.2021, 12:21 Uhr
Haliade-X-Prototyp von GE Renewable Energy erreicht Betriebs-Meilenstein

Paris, Frankreich - GE Renewable Energy, Siemens Gamesa und Vestas liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen im Wettlauf um die leistungsfähigste Offshore-Windenergieanlage (WEA). Der Haliade X-Prototyp in Rotterdam ist nach zwei Jahren Betriebszeit nun an einem wichtigen Zwischenziel angekommen. Weiter ...(iwr)
0


10 25

zurück

IWR-HomeWindenergieEnglishEmail/Kontakt