IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
20.02.2017, 14:02 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Verbund investiert in Wasserkraft

Graz – Der im RENIXX World gelistete österreichische Energieversorger Verbund baut die Wasserkraftnutzung im Heimatland Österreich weiter aus. Dazu investiert das Unternehmen in ein 90 Jahre altes Kraftwerk und steigt an anderer Stelle in die Betriebsführung ein.

Verbund optimiert gemeinsam mit den Stadtwerken Schwaz die Wasserkraftnutzung im Zillertal und plant die Umrüstung eines 90 Jahre alten Kraftwerkes. In der Steiermark übernimmt das Unternehmen die Betriebsführung für ein weiteres Kraftwerk.

Erster Spatensicht Projekt Unterer Tuxbach im Zillertal
Der österreichische Versorger Verbund optimiert mit den Stadtwerken Schwaz die Wasserkraftnutzung es Unteren Tuxbaches im Zillertal. Das Wasser des 90 Jahre alten Kraftwerks mit einer Leistung von 25,3 Megawatt (MW) wird in Zukunft in den Wasserspeicher Stillupp geleitet und dort das Kraftwerk Mayrhofen antreiben. Das Gefälle zwischen dem Unterem Tuxbach und dem Speicher Stillupp wird zudem für die Stromerzeugung mit einem Kleinkraftwerk genutzt. Das Bösdornau wurde von 1928 bis 1930 erbaut, die wasserrechtliche Bewilligung endet 2019.

Für das Projekt erfolgte nun der symbolische erste Spatenstich. Günther Rabensteiner, für die Stromproduktion zuständiges Vorstandsmitglied der Verbund AG, betonte die Rolle der Wasserkraft als verlässliche erneuerbare Energiequelle im alpinen Raum und ihren Beitrag zur Energiewende. „Österreich ist in der glücklichen Lage, die Kraft des Wassers nutzen zu können. Ein Ausbau mit Augenmaß ist im Lichte der aktuellen Entwicklungen unter dem Titel der Dekarbonisierung des Energiesektors das Gebot der Stunde.“

Verbund übernimmt Betriebsführung für neues Murkraftwerk
Darüber hinaus beteiligt sich Verbund am Murkraftwerk Graz in Gössendorf und Kalsdorf in der Steiermark. Der Versorger steigt in die Kraftwerksgesellschaft mit 12,5 Prozent ein und wird darüber hinaus die künftige Betriebsführung des Laufkraftwerks über die Verbund-Kraftwerksgruppe Steiermark abzuwickeln. Das Unternehmen betreibt bereits 19 Wasserkraftwerke an der Mur und erhofft sich zusätzliche Synergien.

Das Murkraftwerk soll über eine Leistung von 17,7 MW verfügen und jährlich 82 Mio. Kilowattstunden (kWh) Strom erzeugen, genug für 20.000 Haushalte. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf 80 Mio. Euro.

Aktie zeigt sich unbeeindruckt

Die im RENIXX World gelistete Verbund-Aktie reagiert kaum auf die neusten Meldungen im Bereich der Wasserkraft. Derzeit kostet das Wertpapier des Stromversorgers, der zu 51 Prozent der Republik Österreich gehört, gut 15 Euro.

Quelle: IWR Online

© IWR, 2017

Weitere News und Infos zum Thema Wasserkraft
Siemens, Verbund und voestalpine bauen Großanlage für grünen Wasserstoff
Verbund erhöht Prognose wegen Kohleausstieg
Steag übernimmt Betriebsführung von Wind- und Wasserkraftwerken in Brasilien
Zur Aktie von Verbund
Oldenburger Energiecluster OLEC e.V.: OLEC-Jahrestagung zeigt Schnittstellen der Energie- und Wasserwirtschaft auf
Jobs in der Energiewirtschaft auf Energiejobs.de
Veranstaltung: Das EEG 2017 - Förderung und Umlagepflicht - EW Medien und Kongresse GmbH
Weitere Infos und Firmen auf energiefirmen.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
19.10.2017 - Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
19.10.2017 - Energie-Trendmonitor: Deutsche offen für CO2-Abgabe
18.10.2017 - Windindustrie: Generatoren für Senvion und Rotorblätter für Goldwind
18.10.2017 - Elektromobilität: Heidelberg testet effiziente Mobilitäts-Plattform
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Energiequelle "sprudelt" seit 20 Jahren
18.10.2017 - Proaktives Verteilnetz leistet Beitrag zur Energiewende
18.10.2017 - Deutscher Solarpreis vergeben
 
Wasserkraft-News
16.10.2017 - Stromverbindung nach Norwegen kommt voran
11.10.2017 - EnBW stoppt großes Pumpspeicher-Projekt im Schwarzwald
19.09.2017 - Forscher entwickeln wegweisende Energie-Software für Deutschland
14.09.2017 - Forscher prüfen Bau von Pumpspeicher-Kraftwerken unter der Erde
01.08.2017 - Ökostrom erreicht neuen Rekord im ersten Halbjahr 2017
28.07.2017 - Europaweit einmaliges Pumpspeicherkraftwerk geht in Betrieb
 
Finanz-News
19.10.2017 - Börse: RENIXX testet 470-Punkte-Marke – Goldwinds Offshore-Pläne nehmen Gestalt an – Analyst stuft Siemens Gamesa herab
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind kommt bei Offshore-Windkraft voran – Nordex-Aktie steigt – Senvion sichert sich Generatoren
18.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu mit Jinkosolar und Solaredge an der Spitze – Windtitel Vestas, Nordex und Suzlon schwächeln
17.10.2017 - EEG-Umlage 2018: Reformrufe bei Strom-Abgaben werden lauter
17.10.2017 - Börse: RENIXX freundlich – Scatec und Verbund stark – Vestas schwach trotz neuer Turbine für China
17.10.2017 - Batterie-Spezialisten Voltabox und Varta an die Börse

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Energie Business Verbund
Presse IWR-Pressedienst.de | Marketing Firmen | Stellen Energiejobs.de | Messen Energiekalender.de |

Energiethemen- und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de |RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz

Verbraucher
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt