IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Energiejobs-Newsletter | RENIXX World | Veranstaltungen | Stromwechsel | Newsletter | | |
 
21.07.2017, 14:51 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Offshore Windpark Sandbank geht offiziell in Betrieb

Berlin, Hamburg - Mit dem Nordsee-Windpark Sandbank ist jetzt der 17. Offshore-Windpark in Deutschland fertig geworden. Für die offizielle Einweihung haben sich die Betreiber des Windparks eine besondere Variante ausgesucht.

Der Offshore-Windpark Sandbank zählt zu den beiden Offshore-Projekten, die in Deutschland in den ersten sechs Monaten vollständig fertiggestellt wurden. Der Standort des Windparks befindet ca. 90 Kilometer westlich von Sylt in der Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ).

72 WEA mit 288 MW erzeugen Strom für 400.000 Haushalte
Am kommenden Sonntag (23. Juli) nehmen Vattenfall und die Stadtwerke München (SWM) den Offshore-Windpark Sandbank im Rahmen eines öffentlichen Grillfest im Hamburger Stadtpark offiziell in Betrieb. Unter dem Motto „Grillpower mit Windpower“ wollen Vattenfall und die SWM die Öffentlichkeit über Offshore-Windstrom aus der Nordsee informieren. Insgesamt besteht Sandbank aus 72 Siemens Windenergieanlagen vom Typs Siemens SWT-4.0 130 umfasst. Damit beläuft sich die Gesamtleistung auf 288 Megawatt. Rein rechnerisch reicht der erzeugte Strom aus, um etwa 400.000 Haushalte in Deutschland mit Strom zu versorgen.

Startschuss im Sommer 2015
Der Baubeginn von Sandbank auf hoher See erfolgte im Sommer 2015. Das Investitionsvolumen für den Offshore-Windpark Sandbank liegt bei rd. 1,2 Milliarden Euro. An der für die Umsetzung des Projekts gegründeten Sandbank Offshore Wind GmbH hält Vattenfall 51 Prozent, die Stadtwerke München (SWM) 49 Prozent der Anteile. Der Strom, den Sandbank produziert, wird zunächst im parkinternen Offshore-Umspannwerk gesammelt, dort von einer Spannungsebene von 33 Kilovolt (kV) auf 155 Kilovolt transformiert und dann zu einer Offshore-Konverterstation weitergeleitet. Von dort aus gelangt der Strom als Gleichstrom über eine Distanz von 165 Kilometer an Land in Büsum, Schleswig Holstein.

Sandbank drei Monate früher fertig als geplant
Sandbank ist neben dem rund 20 Kilometer entfernt liegenden Offshore-Windpark DanTysk (288 MW, seit 2015 in Betrieb) das zweite große Vorhaben, das Vattenfall und die Stadtwerke München (SWM) gemeinsam realisiert haben. Dazu Gunnar Groebler, Senior Vice President von Vattenfall: „Ich möchte mich ausdrücklich bei den Stadtwerken München für die sehr partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit bedanken. Das gesamte Sandbank-Team aus beiden Unternehmen hat einen tollen Job gemacht, was sich nicht zuletzt darin widerspiegelt, dass der Windpark drei Monate früher als geplant errichtet werden konnte.“ Dr. Florian Bieberbach, Vorsitzender der SWM Geschäftsführung, ergänzt: „Mit Sandbank haben wir ein weiteres Großprojekt unserer Ausbauoffensive Erneuerbare Energien erfolgreich realisiert. Es ist der vierte Offshore-Park, an dem wir beteiligt sind. Nun können wir schon mehr als die Hälfte des gesamten Münchner Stromverbrauchs mit Ökostrom decken.“

Quelle: IWR Online
© IWR, 2017


Weitere Infos und Meldungen zum Thema:
Offshore-Windbranche fordert Anhebung der Ausbauziele
Bremer Institut senkt Kosten für Offshore Windparks
Offshore-Windenergieanlagen von GE Renewable Energy
Original-PM: Kampf gegen den Schimmel dient Schutz von Windenergieanlagen
Aktueller Stand der Offshore-Windenergie in Deutschland
Job: REETEC GmbH sucht Elektrofachkraft (m/w)
Energie-Veranstaltung: Type and Project Certification Workshop - Wind Farms
Weitere Infos und Firmen auf Offshore-Windindustrie.de








Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
IWR-Pressedienst   

Siemens AG

Nordex-Gruppe erweitert AW3000-Plattform um eine 140-Meter-Rotor-Variante




Energiejob-Angebote

Siemens AG

Senior Technical Support Manager (m/w) PV Utility Scale



Anzeige


20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt
19.10.2017 - Aktien: RENIXX runter – China-Aktien verlieren - Nordex gefragt nach Nordirland-Auftrag - Varta stark beim Börsen-Debüt
 
Strom-News
20.10.2017 - Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030
20.10.2017 - Unterwasser-Strömungsturbinen stellen Weltrekord auf
20.10.2017 - Börse: RENIXX legt zu – Goldwind spitze – Nordex Schlusslicht nach Analysten-Kommentar – GE stark bei Erneuerbaren
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Börse: RENIXX miserabel – Ballard Power und Tesla unter den Verlierern – Vestas beteiligt sich an großem Hybrid-Kraftwerk
 
Markt-News
20.10.2017 - Nordex, Senvion und Vestas mit Projekten und Innovationen
20.10.2017 - Neuzulassungen von Elektroautos mehr als verdoppelt
20.10.2017 - Varta mit kraftvollem Börsengang
19.10.2017 - Skandinavier investieren fast vier Milliarden Euro in Batteriefabrik
19.10.2017 - Sunpower gewinnt Ausschreibug in Frankreich - Jinkosolar liefert in die Mongolei
19.10.2017 - Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile


© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

IWR Digitale Medien - One Stop Media Shop für die Energiewirtschaft
Pressemitteilungen IWR-Pressedienst.de | Marketing Energiefirmen.de | Recruiting Energiejobs.de | Termine Energiekalender.de |

Energienetzwerk der Energiewirtschaft und Branchenverbund
iwr.de |Windbranche.de | Offshore-Windenergie | Solarbranche.de | Bioenergie-Branche | Solardachboerse.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry | Energiefirmen | Energiespeicher | Energieeffizienz | Klimaschutz | Windkalender | Stromkalender

Verbraucherportale Energie - Strom- und Gasanbieter
Strompreisrechner.de | Stromtarife.de | Solardachboerse.de | Energiehandwerker.de

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt