IWR-Newsticker | Windenergie-Home | TOP50 Firmen | Fonds | Messen | Jobs | Termine | Betreiber |
Windbranche | Übersicht | Windkraftanlagen-Hersteller | Offshore | Zulieferer | Service |






Hersteller / Windkraftanlagen


 IWR-Firmennetzwerk-Teilnehmer Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 

Suche

Firmen Produkte Handwerker
  

Hersteller-Adressen Windkraftanlagen


Die Windenergie ist in Deutschland mittlerweile die wichtigste regenerative Form der Stromerzeugung, noch vor der Stromproduktion aus Wasserkraft. Windkraftanlagen wandeln die kinetische Energie des Windes in elektrischen Strom um. Die größten Serien-Anlagen verfügen mittlerweile über Nennleistungen von bis zu 5 Megawatt (MW). Diese Anlagen sind vor allem für die Offshore-Windenergie vorgesehen. Nachfolgend sind wichtige Hersteller-Unternehmen aus der Windbranche mit ihren Produkten aufgeführt.

Produkte   -Anzeige-
Windkraftanlagen: Hersteller - News

01.08.2022, 13:48 Uhr
Erste Turbine im RWE-Windpark Kaskasi in der deutschen Nordsee in Betrieb genommen

Zamudio, Spanien / Essen- In der Nordsee laufen die Errichtungsarbeiten für den Offshore-Windpark Kaskasi auf Hochtouren. RWE setzt bei dem Projekt das weltweit erste recyclebare Rotorblatt von Siemens Gamesa ein. Damit ebnen RWE und Siemens Gamesa den Weg für die vollständige Recyclingfähigkeit von Windturbinen. Weiter ...(iwr)
0

26.07.2022, 13:31 Uhr
Nordex erhält weiteren Großauftrag für Windpark in Finnland

Hamburg - Der Ausbau der Windenergienutzung in Finnland entwickelt sich mit einer zunehmenden Dynamik. Von dieser Entwicklung profitiert auch Nordex. Nach einem Großauftrag im März punktet die Nordex Group nun ein weiteres Mal. Die Aktie gibt dennoch nach. Weiter ...(iwr)
0

22.07.2022, 08:26 Uhr
Offshore Windenergie: Siemens Energy erhält Millionen-Großauftrag für Netzanbindung

München - Der Energiekonzern Siemens Energy hat den bisher größten Auftrag über den Bau einer Offshore-Netzanbindung in seiner Geschichte erhalten. Die Abschaltung des Kernkraftwerks Emsland macht den Weg frei für die Windenergie-Netzkapazität. Auch in Großbritannien ist Siemens Energy erfolgreich. Weiter ...(iwr)
0

20.07.2022, 09:38 Uhr
RWE und Solarduck forcieren Entwicklung von schwimmenden PV-Anlagen auf dem Meer

Essen / Nimwegen, Niederlande - Bislang liegt der Fokus bei schwimmenden Solaranlagen auf der Nutzung von Binnenlandseen. Eine neue Technologie soll künftig auch schwimmende Solaranlage auf dem offenen Meer ermöglichen. In Kombination mit Offshore-Windparks könnten dabei umfangreiche Synergieeffekte genutzt werden. RWE will in die Technologie einsteigen. Weiter ...(iwr)
0

08.07.2022, 16:44 Uhr
Windenergie: Nordex erreicht Mega-Auftrag aus Brasilien

Hamburg – In Brasilien hat die Nutzung der Windenergie Ende 2021 ein neues Rekordniveau erreicht. Von der allgemeinen positiven Marktentwicklung kann der Windkraftanlagen-Hersteller Nordex mit einem Großauftrag über 456 MW Windkraftleistung profitieren. Weiter ...(iwr)
0

05.07.2022, 11:20 Uhr
Großauftrag für Siemens Gamesa: Wpd startet Umsetzung des Offshore-Projekts Gennaker

Bremen - Nachdem das Offshore-Windenergieprojekt Gennaker in der deutschen Ostsee im Jahr 2019 die Genehmigung erhalten hat, ist nun ein weiterer wichtiger Meilenstein für die Projektrealisierung erreicht. Nach der Inbetriebnahme wird das Projekt der bis dato leistungsstärkste Windpark in der deutschen Ostsee sein. Weiter ...(iwr)
0

24.06.2022, 12:39 Uhr
Siemens Energy und Air Liquide starten Joint Venture für Elektrolyseure

München - Siemens Energy und Air Liquide haben die Gründung eines Joint Ventures bekanntgegeben. Ziel ist die industrielle Serienfertigung von Elektrolyseuren für erneuerbaren Wasserstoff in Europa. Weiter ...(iwr)
0

21.06.2022, 12:28 Uhr
Nordex in Q1 2022 mit deutlichem Umsatzrückgang - Verluste ausgeweitet

Hamburg - Die Nordex Group hat ihre Zahlen für das erste Quartal 2022 vorgelegt. Der Umsatz geht im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich zurück, das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) ist negativ. Der Fehlbetrag fällt höher aus als im Vorjahreszeitraum. Der Aktienkurs gibt nach. Weiter ...(iwr)
0


 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt