14.09.2011, 15:26 Uhr

Fraunhofer-Institute forschen an neuem Elektro-Antriebssystem und virtuellen Batterien

Erlangen – Virtuelle Batterien sowie ein neuartiges integriertes Achs-Antriebssystem für Elektrofahrzeuge sind die aktuellen Entwicklungsrichtungen an den Fraunhofer-Instituten IWES und IISB zum Thema Elektromobilität. Beide Projekte wurden durch Bundesmittel gefördert.

Simulation: virtuelle Batterie beim IWES