13.11.2013, 16:08 Uhr

Schmid und M+W bauen Photovoltaik-Fabrik in Argentinien

Stuttgart - Der internationale Anlagenbauer M+W Group hat einen Großauftrag für Planung und Bau einer integrierten 70 Megawatt-Photovoltaik-Produktionsstätte in Argentinien erhalten. Um den Auftrag hatten sich die Schmid Group als Generalunternehmer und die M+W Group gemeinsam beworben und den Zuschlag erhalten.

Im Rahmen dieses Projekts ist der Stuttgarter Anlagenbauer für Planung, Bau, Installation und Projektmanagement verantwortlich. Auftraggeber ist der staatliche Energieversorger der Provinz San Juan, Energia Provincial Sociedad del Estado (EPSE).

Integrierte Produktion vom Silizium-Ingot bis zum Modul