24.02.2014, 10:02 Uhr

Vereinigte Staaten pushen Bioenergie-Branche mit fast 900 Mio. Dollar

Washington, USA – Der US-Präsident Barack Obama hat ein neues Landwirtschaftsgesetz unterzeichnet, in dessen Rahmen auch die Bioenergienutzung im Land gefördert und ausgebaut werden soll.

Im Zuge dieses Programms sollen in den nächsten fünf Jahren rund 881 Mio. US-Dollar (ca. 640. Mio. Euro) zur Förderung der Bioenergie bereitgestellt werden. Mit diesen Mitteln will die US-Regierung das Ziel erreichen, bis 2030 20 Prozent der Kraftstoffe und 25 Prozent der Chemikalien auf Basis von Biomasse zu produzieren.

Neue technische Verfahren werden unterstützt