14.02.2019 09:41 Uhr

Auszeichnung

Auszeichnung:Solarunternehmen ecoligo gewinnt Unternehmerpreis 2019

Berlin, Accra / Ghana - Das deutsche Solarunternehmen ecoligo wurde in der Kategorie „Innovation für Entwicklung“ mit dem Deutschen Unternehmerpreis für Entwicklung 2019 für sein Engagement für die Förderung des nachhaltigen Wachstums in aufstrebenden Märkten ausgezeichnet.

Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wurde am Dienstag (12.02.2019) auf dem German African Business Summit in Accra, der Hauptstadt von Ghana, vergeben. Die Preisträger sind verpflichtet, das Preisgeld zweckgebunden für das weitere Engagement des Unternehmens zugunsten der Bevölkerung vor Ort einzusetzen.

Der Geschäftsansatz von ecoligo verfolgt eine vollständig finanzierte Solar-as-Service-Lösung für Unternehmen in Schwellenländern und beseitigt gleichzeitig die technischen und finanziellen Barrieren, die den Zugang zu erschwinglicher Solarenergie verhindern. Die daraus resultierenden Energiekosteneinsparungen ermöglichen es den Unternehmen, zu wachsen und die lokale Wirtschaft anzukurbeln. Die Finanzmittel für die Projektumsetzung werden über die Crowdinvesting-Plattform von ecoligo eingeworben. Bisher wurden 16 Projekte in Ghana, Kenia, Chile und auf den Philippinen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Millionen Euro über die Plattform finanziert.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2019

Themen
Schwellenländer, Solarenergie, Deutscher Unternehmerpreis für Entwicklung 2019, Auszeichnung, ecoligo, Crowdinvesting