17.04.2019 17:10 Uhr

Projekt Burleigh

Projekt Burleigh:PNE Gruppe verkauft US-Windpark

Chicago - Die zur international tätigen PNE-Gruppe zählende PNE USA, Inc., hat die Rechte an dem von ihr entwickelten Windparkprojekt „Burleigh“ an Burke Wind, LLC veräußert. Das Projekt „Burleigh“ befindet sich in der Nähe von Bismarck im amerikanischen Bundesstaat North Dakota. Das Projekt umfasst 24 Landpachtverträge von über 15.000 Hektar mit privaten Landbesitzern in Burleigh und Emmons County. Das Projekt „Burleigh“ befindet sich zudem in der Warteposition für den Netzanschluss für 298 MW Windkraftleistung beim Netzbetreiber MISO.

Zuvor konnte die PNE USA bereits das 79,9 MW Projekt „Vivaldi/Stillwater“ in Montana erfolgreich an Pattern Development verkaufen, teilte die PNE Gruppe mit. Das Projekt „Vivaldi/Stillwater“ wurde im Jahr 2018 im Rahmen eines PPA mit Northwestern Energy vom Käufer errichtet und in Betrieb genommen.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2019

Themen
Windenergie, USA, PNE Gruppe