IWR-Start | News | Windenergie | Offshore Windenergie | Solarbranche | Bioenergie | Energiejobs | Intern.

Top 50 Firmen | RENIXX World | Politik | Termine | Messen | Newsletter | | |
 
02.02.2016, 12:50 Uhr Meldung drucken | Artikel empfehlen

Solarmarkt Deutschland bricht 2015 ein

Bonn – Die Dezember-Zahlen zum deutschen Photovoltaik-Markt sind besser als in den extrem schwachen Monaten zuvor, aber zur Erreichung der Ausbauziele längst noch nicht ausreichend. Die Summe der im Dezember 2015 gemeldeten neu installierten Leistung beträgt rund 145 Megawatt.

Diese Zahl bedeutet zwar eine deutliche Steigerung gegenüber den Vormonaten, doch das Gesamtjahr bleibt für die Branche hierzulande katastrophal. Im November 2015 belief sich die Gesamt-Meldezahl auf rund 70 Megawatt (MW) und im Oktober auf 81 MW. Höher lag die Summe der gemeldeten Neuinstallationen, die regelmäßig von der Bundesnetzagentur veröffentlicht wird, zuletzt im August 2015 mit 266 MW.

Inbetriebnahmen im Dezember bei rund 120 MW
Bei den von der Bundesnetzagentur veröffentlichten PV-Zahlen handelt es sich lediglich um Meldedaten, unabhängig vom Datum der tatsächlichen Inbetriebnahme. Teilweise liegt das Datum der Inbetriebnahme schon länger zurück, teilweise ist die Inbetriebnahme erst in der Zukunft geplant. Von den insgesamt im Dezember 2015 gemeldeten Kleinanlagen mit einer Leistung von weniger als einem MW (117,2 MW) wurden lediglich etwa 92,1 MW auch im Monat Dezember in Betrieb genommen. Hinzu kommen noch PV-Freiflächenanlagen mit einer Leistung von rund 27,4 MW.

Regierungsziel für den Solarausbau deutlich verfehlt
Die Bundesregierung hat im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) einen jährlichen Solar-Ausbaukorridor von 2.400 bis 2.600 MW festgelegt, der aber 2015 deutlich verfehlt wird. Um diesen Ausbaukorridor zu erreichen, müssten durchschnittlich pro Monat PV-Anlagen mit einer Leistung von 200 bis 217 MW ans Netz gehen. Davon ist der deutsche Solarmarkt allerdings derzeit meilenweit entfernt. Nach aktuellen Zahlen dürften in Deutschland im Jahr 2015 Solaranlagen mit einer Leistung von rund 1.400 MW in Betrieb gegangen sein. Damit fällt der deutsche Photovoltaik-Markt auf das Ausbau-Niveau des Jahres 2007 zurück.

Quelle: IWR Online
© IWR, 2016

Weitere Nachrichten und Infos zum Thema Solarenergie:
Solar-Weltmarkt 2016: US-Institut prognostiziert 64.000 MW Zubau
Solarmarkt: PV-Meldungen schrumpfen im November auf 70 MW
Über den Solarmarkt in Deutschland
Jobs in der Solarbranche
Informationsveranstaltung "Photovoltaik in Algerien"
AHK- Geschäftsreise Algerien "Photovoltaik"







Meldung drucken | E-Mail: Artikel empfehlen
 

IWR-Newsticker Erneuerbare Energien:
Anzeige


Firma   -im Profil-



Produkte   -Anzeige-
24.06.2016 - BayWa r.e. erhält erstes VDE-Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen
24.06.2016 - Bundestag beschließt digitale Stromzähler und neues Strommarktdesign
24.06.2016 - Brexit wirbelt Märkte durcheinander: RENIXX, DAX, Ölpreis und CO2-Zertifikate runter – Eurokurs zum Pfund sowie Goldpreis rauf
24.06.2016 - Globaler Solarthermie-Markt schrumpft dramatisch
24.06.2016 - Elektromobilität: Schweden weiht Autobahn mit Oberleitung ein
24.06.2016 - "Black Friday" nach Brexit: DAX stürzt vorbörslich ab – RENIXX Word taucht ab unter 400-Punkte-Marke
24.06.2016 - Noch ein Solarpreis: Solarworld verleiht Einstein Award
23.06.2016 - PlanET sorgt für Biomethan bei Berlin
23.06.2016 - Großer Ijsselmeer-Windpark in den Niederlanden feierlich eingeweiht
23.06.2016 - RENIXX leichter, DAX stark am Tag des Briten-Referendums – Solarcity gibt nach – Tesla unauffällig – E.ON und RWE gefragt
 
Solarenergie-News
24.06.2016 - BayWa r.e. erhält erstes VDE-Zertifikat für PV-Freiflächenanlagen
24.06.2016 - Globaler Solarthermie-Markt schrumpft dramatisch
24.06.2016 - Noch ein Solarpreis: Solarworld verleiht Einstein Award
23.06.2016 - Solarflug: Solar Impulse 2 landet nach Atlantik-Überquerung in Spanien
23.06.2016 - Der Intersolar Award 2016 geht an....
23.06.2016 - Baywa r.e. schluckt italienischen Solarpark-Dienstleister
 
Research-News
24.06.2016 - Globaler Solarthermie-Markt schrumpft dramatisch
22.06.2016 - Deutschland: Windenergie-Zubau legt in den ersten vier Monaten 2016 zu
22.06.2016 - So will Siemens die Kosten für Offshore-Windenergie senken
22.06.2016 - Kontroverse über Greenpeace-Energy-Studie zur Sektorkopplung
21.06.2016 - Photovoltaik-Ausbau in Deutschland siecht dahin
21.06.2016 - Daldrup & Söhne AG sieht Verbesserungen für Geothermie im EEG 2016

 

Business- und Wirtschaftsthemen Erneuerbare Energien

  

Suche in IWR - Newsticker Original-Pressemitteilungen Produkte Firmenprofile



© IWR - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien
iwr.de | IWR-Pressedienst.de | Windbranche.de | Offshore-Windenergie | ISolarbranche.de | Bioenergie-Branche |Solardachboerse.de | Energiejobs.de | Energiekalender.de | RenewablePress.com | RenewableEnergyIndustry | Windindustry | Offshore-Windindustry |

 
>> zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserkraftBioenergieGeoenergieEmail/Kontakt