28.01.2011, 10:53 Uhr

Enercon: weltgrößtes Windrad mit 7,5 MW Leistung offiziell in Betrieb

Magdeburg – Ende 2010 hatte Enercon auf seinem Firmengelände in Rothensee das weltweit leistungsstärkste und größte Windrad errichtet. Wie die Magdeburger "Volksstimme" berichtet, sei nun die Windenergieanlage vom Typ E 126 offiziell in Betrieb genommen worden. Seit Dezember letzten Jahres habe es bereits einen Probebetrieb gegeben. Mit knapp 200 Metern Gesamthöhe ist die Anlage um 18 Meter höher als das bislang größte Modell, die E 112. Durch Modifikationen der Turbinenleistungskraft konnte die Leistung der E 126 seit Beginn der Baureihe 2008 von 6 auf 7,5 MW gesteigert werden.


© IWR, 2011