23.07.2014, 08:14 Uhr

Iberdrola baut größten Solarpark Afrikas

Madrid – Iberdrola Ingeniería berichtet über seine ersten Erneuerbare-Energien-Projekte in Südafrika. Dabei geht es um zwei Windparks sowie die größte Photovoltaik(PV)-Anlage des afrikanischen Kontinents, deren Fertigstellung in Kürze folgt.

Die Projekte haben eine Gesamtleistung von 200 Megawatt (MW) und wurden von Iberdrola Ingeniería, einer Tochtergesellschaft des spanischen Versorgers Iberdrola, in Zusammenarbeit mit der südafrikanischen Group Five errichtet.

325.000 PV-Module bilden größtes Solarkraftwerk in Afrika