03.05.2011, 16:31 Uhr

Leipziger Stadtwerke nehmen neue Elektroladesäule in Betrieb

Leipzig - Bei der Leipziger S&P Sahlmann Planungsgesellschaft für Gebäudetechnik mbH nehmen die Stadtwerke Leipzig eine weitere Ladesäule für Elektrofahrzeuge in Betrieb. Damit soll das erste mittelständische Unternehmen in der Stadt an das Netz der Elektromobilität angeschlossen werden. An der Elektrotankstelle sollen firmeneigene Fahrzeuge mit Strom aufgeladen werden können.

Weitere Informationen und Meldungen:

Stadtwerke Düsseldorf setzen auf grünen Strom und effiziente Energieerzeugung


© IWR, 2011