22.10.2014, 09:08 Uhr

RENIXX-Check: Weiter aufwärts – GT Advanced explodieren – Sunedison, Vestas, Nordex und Gamesa gewinnen kräftig

Münster – Der RENIXX World hat im Handel am Dienstag erneut kräftig zugelegt. Das Börsenbarometer für erneuerbare Energien beendete den Handel mit einem Plus von 2,8 Prozent, Schlusskurs 372,99 Punkte. Solartitel waren dabei ganz vorne, aber auch die Windwerte Vestas, Nordex und Gamesa können jeweils um mehr als fünf Prozent zulegen.

Der RENIXX startete freundlich, kletterte dann fast im gesamten Handelsverlauf weiter nach oben und schloss auf seinem Tageshoch. Der DAX konnte am Dienstag ebenfalls deutlich um 1,9 Prozent zulegen, Schlusskurs 8.887 Punkte.

Solartitel an der RENIXX-Spitze

Größte Gewinner im RENIXX mit zweistelligen und in einem Fall sogar dreistelligen Zugewinnen sind die Anteile der Solarunternehmen von GT Advanced (+128 Prozent, 0,662 Euro), GCL Poly Energy (+13,4 Prozent, 0,288 Euro) und Sunedison (+12,5 Prozent, 14,54 Euro). GT Advanced scheint nach Medienberichten vor einer Einigung mit Apple zu stehen. Aber auch die WEA-Hersteller Vestas (+6,3 Prozent, 26,06 Euro), Nordex (+5,5 Prozent, 12,50 Euro) und Gamesa (+5,4 Prozent, 7,30 Euro) können mehr als fünf Prozent zulegen. Vestas hat die Anleger offenbar mit seiner neuen Strategie für den chinesischen Windenergiemarkt überzeugt. Nordex meldete einen Auftrag für einen Windpark in Frankreich und Gamesa konnte ein Projekt in Mexiko veräußern.

Hanergy und Suzlon am Index-Ende

Schlusslichter im RENIXX - mit zweistelligen Verlusten - sind dagegen die Anteile von Hanergy Thin Film Power (-19,8 Prozent, 0,154 Euro) und Suzlon (-10,6 Prozent, 0,698 Euro). Hanergy gibt hierdurch einen großen Teil seiner Zugewinne von über 32 Prozent am Tag zuvor wieder ab. China High Speed (-1,4 Prozent, 0,565 Euro) verlieren ebenfalls und stehen an drittletzter Stelle im RENIXX.

RENIXX startet freundlich

Der RENIXX startet freundlich in den neuen Handelstag. Größte Gewinner aktuell sind Canadian Solar und First Solar. GT Advanced und GCL Poly Energy geben einen Teil ihrer kräftigen Gewinne von gestern wieder ab.

Weitere News und Infos zum Thema Börse:

RENIXX World: Kurse und Charts, Börsen-Stammdaten, Historie ab 2002

Windenergie: Was Vestas in China plant


© IWR, 2014