18.06.2004, 08:22 Uhr

Solarenergie: Q Cells AG auf Expansionskurs

Thalheim/Wolfen - Die Q Cells AG hebt die Produktionsprognose an und baut ihre Solarzellen-Produktion auf Grund der großen Nachfrage aus. Für das Jahr 2004 hatte das Solar-Unternehmen eine Jahresproduktion von 60 MW und einen Umsatz von 100 Mio Euro prognostiziert. Diese Zahlen wurden jetzt nach oben korrigiert. Die neuen Produktionszahlen sehen die Herstellung von Solarzellen mit einer Gesamtleistung von 75 MW für 2004 und ca. 200 MW für 2005 vor. Der Umsatz soll auf 130 Mio Euro (2004) und ca. 300 Mio Euro (2005) ansteigen. Die Mitarbeiterzahl steigt ebenfalls, von 240 (Anfang 2004) auf über 450 im Jahr 2005.
* Infos zur Solarenergie
* Kontakte zur Solarbranche
Stellenangebot: Forschungszentrum Jülich sucht Leitung des Fachbereichs „Gesundheitswirtschaft und soziale Innovationen“ (w/m/d)
Veranstaltung: BMWK-Fachtagung "Klimaschutz durch Abwärmenutzung - Industrielle Abwärme in NRW" - IZES gGmbH - Institut für ZukunftsEnergie- und Stoffstromsysteme
Weitere Infos und Firmen auf Solarbranche.de


/iwr/18.06.04/