24.03.2010, 14:18 Uhr

STAWAG, VKU und con|energy: Stadtwerke bringen Elektromobilität in die Städte

Berlin – Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz betonten der Verband kommunaler Unternehmen (VKU), die Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft (STAWAG) und die con|energy ag die Wichtigkeit von Stadtwerken um Elektromobilität in die Städte zu bringen. Die STAWAG habe dies erkannt und sei in das neue Geschäftsfeld eingestiegen. Es sei den Akteuren gelungen über 20 Millionen Euro an Bundesmitteln zur Förderung der Elektromobilität nach Aachen zu holen. Mit diesen Mitteln sei nach eigenen Angaben schon im Frühjahr 2009 damit begonnen worden, eine kommunale Ladeinfrastruktur aufzubauen und ein Fahrstromprodukt mit hundertprozentigem Ökostrom einzuführen. Nun solle der nächste Schritt mit der Einführung von Elektroautos folgen.

Weiter Meldungen und Informationen zum Thema Elektromobilität:


© IWR, 2010