IWR-Start | International | EU | Bundespolitik | Bundesländer | Finanzen | Energie-Themenschau

Bundesländer-News & Veranstaltungen: Baden-Württemberg | Bayern | Berlin | Brandenburg | Bremen | Hamburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | NRW | Rheinland Pfalz | Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Thüringen |

Meldungen aus den Bundesländern

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
Newsticker "alle Bundesländer"

30.11.2017, 15:24 Uhr
Niedersachsen bei Biogas mit Bayern an der Spitze

Werlte - Niedersachsen nimmt zusammen mit Bayern bundesweit eine Führungsrolle bei der Biogas-Nutzung ein. Über ein Fünftel des gesamten Biogas-Stroms in Deutschland kommt aus niedersächsischen Anlagen. Weiter ... (iwr)

27.11.2017, 10:33 Uhr
Klage des BUND gegen Braunkohle-Tagebau abgewiesen

Köln – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist in NRW mit einer Klage gegen den weiteren Braunkohleabbau im Tagebau Hambach gescheitert. Nun könnte der Hambacher Forst von RWE schon bald gerodet werden – und das, obwohl die Zukunft der Braunkohleverstromung in Deutschland noch ungeklärt ist. Weiter ... (iwr)

24.11.2017, 16:05 Uhr
Erneuerbare Energien legen in Baden-Württemberg 2016 zu

Stuttgart - Im Bundesland Baden-Württemberg steigt die Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien 2016 weiter an. Der Anteil an Kohle- und Atomstrom sinkt zwar, die Kernenergie bleibt im Energie-Mix aber weiter auf Rang 1. Weiter ... (iwr)

23.11.2017, 16:48 Uhr
Verwaltungsgericht Schleswig: Verlängertes Windenergie-Moratorium ist rechtens

Schleswig – In Schleswig-Holstein besteht seit 2015 aus planungsrechtlichen Gründen ein Moratorium für den Ausbau der Windenergie. Dieses wurde Anfang des Jahres bis September 2018 verlängert. Die Verlängerung wurde nun in erster Instanz gerichtlich bestätigt. Für die Kläger gibt es aber einen Teilerfolg. Weiter ... (iwr)

17.11.2017, 08:10 Uhr
Wie es um die Energiewende in den Bundesländern bestellt ist

Berlin/Stuttgart – Bei der Energiewende sind die Anstrengungen und Erfolge der Bundesländer höchst unterschiedlich. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Untersuchung mehrerer Forschungsinstitute. Das selbsternannte "Energieland Nr. 1" ist dabei nur Mittelmaß. Weiter ... (iwr)

07.11.2017, 08:13 Uhr
Atommüll-Endlagersuche: Erste Daten zu Ausschlussgebieten

Salzgitter – In Deutschland hat die Suche nach einem Atommüllendlager begonnen. Die Bundesländer haben dazu nun erste Daten zu den Ausschlusskriterien für die Suche auf der „weißen Landkarte“ vorgelegt. Weiter ... (iwr)

30.10.2017, 11:20 Uhr
Größter Wald-Windpark in Bayern eröffnet

Regensburg/Raitenbuch/Schernfeld – Bayerns größter Wald-Windpark läuft. Bayernd Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) hat den Windpark an der Grenze von Mittelfranken und Oberbayern offiziell in Betrieb genommen. Weiter ... (iwr)

20.10.2017, 16:07 Uhr
Berlin beschließt Ausstieg aus der Kohle bis 2030

Berlin – Nun ist der Kohleausstieg in Berlin beschlossene Sache. Am Donnerstag hat das Berliner Abgeordnetenhaus dafür gestimmt, bis Ende 2030 aus der Kohleverstromung auszusteigen. Noch produzieren drei Kohlekraftwerke Strom für die Berliner. Weiter ... (iwr)

19.10.2017, 15:12 Uhr
Wie intelligentes Lademanagement Kosten für E-Autos senkt

Augsburg – Mit der Elektrifizierung der Mobilität entsteht in Zukunft auch eine gewaltige Speicherkapazität für Strom. In einem Forschungsprojekte wurde nun in der Praxis getestet, wie der Anteil regional erzeugten Solarstroms beim Laden von Elektroautos erhöht werden kann. Weiter ... (iwr)

19.10.2017, 10:58 Uhr
Rheinland-Pfalz fördert "industrielle Energiespeicher"

Mainz – Energiespeicher werden mit einem steigenden Anteil regenerativer Energien im Stromnetz immer wichtiger. Rheinland-Pfalz fördert nun ein Nachfolgeprojekt zur Vermarktung industrieller Potenziale beim Lastmanagement. Das Landes-Umweltministerium spricht von "industriellen Energiespeichern". Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt