IWR-Start | International | EU | Bundespolitik | Bundesländer | Finanzen | Energie-Themenschau

Bundesländer-News & Veranstaltungen: Baden-Württemberg | Bayern | Berlin | Brandenburg | Bremen | Hamburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | NRW | Rheinland Pfalz | Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Thüringen |

Meldungen aus den Bundesländern

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
Newsticker "alle Bundesländer"

23.03.2017, 15:42 Uhr
Viele Einwendungen gegen Zwischenlager Brunsbüttel

Berlin – Das Brennelemente-Zwischenlager am Atomkraftwerk Brunsbüttel in Schleswig-Holstein ist seit langer Zeit umstritten. Im ersten Schritt der Öffentlichkeitsbeteiligung im Genehmigungsverfahren für das Zwischenlager haben nun 300 Bürger ihre Einwendungen erhoben. Weiter ... (iwr)

23.03.2017, 10:39 Uhr
Fraunhofer-Zentrum für Energiespeicher entsteht in Niedersachsen

Braunschweig - Die Fraunhofer-Gesellschaft errichtet mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein Fraunhofer-Projektzentrum für Energiespeicher und -systeme. Ziel ist die Erarbeitung von Systemlösungen für Batterien und Brennstoffzellen. Weiter ... (iwr)

17.03.2017, 14:06 Uhr
Landtagswahlen und die Folgen im Saarland, Schleswig-Holstein und NRW

Münster - Im Jahr 2017 stehen vor der Bundestagswahl noch drei Landtagswahlen an. Während sich im Saarland CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern, scheint in Schleswig-Holstein die Regierung bestätigt zu werden. Die eigentliche Überraschung kommt nach den Wahlumfragen aus Nordrhein-Westfalen. Weiter ... (iwr)

16.03.2017, 08:05 Uhr
Streit um Abschaffung der vermiedenen Netzentgelte

Berlin – Die Bundesregierung will die vermiedenen Netznutzungsentgelte abschaffen. Nicht nur die Betreiber von dezentralen KWK-Anlagen sind betroffen, die Streichung lässt paradoxerweise auch die EEG-Umlage für die Stromverbraucher weiter ansteigen. Doch Widerstand kommt aus der Wirtschaft sowie den Bundesländern. Weiter ... (iwr)

15.03.2017, 16:32 Uhr
Naturstrom vollendet Groß-Windpark in Bayern

Forchheim – Die Naturstrom AG hat den bislang größten Windpark des Unternehmens fertiggestellt. Das Windenergieprojekt des Düsseldorfer Ökostromversorgers wurde in Bayern errichtet und weist in Sachen Bürgerbeteiligung und regionale Wertschöpfung einige Besonderheiten auf. Weiter ... (iwr)

15.03.2017, 11:38 Uhr
Schleswig-Holstein untersagt Neubeladung von AKW Brokdorf

Kiel - Die Brennelemente im Atomkraftwerk Brokdorf rosten deutlich schneller als sie sollten. Das kam bei der jüngsten Revision zum Vorschein. Nun hat die Atomaufsicht von Schleswig-Holstein die Neubeladung des Atommeilers untersagt. Weiter ... (iwr)

14.03.2017, 07:52 Uhr
Wab sieht großes Potenzial für Wind-to-Gas

Bremerhaven – Das norddeutsche Windenergie-Netzwerk Wab hat in einer aktuellen Studie die Bedeutung und das Potenzial der Wind-to-Gas-Technologie für das Land Bremen untersucht. Die Region bietet demnach hervorragende Standortvoraussetzungen. Weiter ... (iwr)

13.03.2017, 16:27 Uhr
Kein Kontakt zu Flugzeug - Deutsche Atomkraftwerke geräumt

Münster – Ein abgebrochener Funkkontakt zu einem Flugzeug der Air India hat in Deutschland am vergangenen Freitag drastische Notfall-Maßnahmen ausgelöst. Es bestand die Möglichkeit, dass Terroristen mit einem entführten Passagierflugzeug ein Atomkraftwerk in Deutschland attackieren könnten. Deutsche Militärjets stiegen auf. Weiter ... (iwr)

09.03.2017, 16:49 Uhr
Energiewende und die Streitthemen vor der Landtagswahl

Husum – Die Energiewende ist wichtig für den Schutz des Klimas und kreiert neue Arbeitsplätze. Einzelne Projekte rufen jedoch auch immer wieder Bürgerproteste hervor. Im Zuge eines Branchentreffens in Schleswig-Holstein wurde nun eine Diskussion um die Akzeptanz der Energiewende geführt – mit interessanten Statements. Weiter ... (iwr)

09.03.2017, 15:00 Uhr
Baden-Württemberg beschließt Photovoltaik Freiflächen-Verordnung

Stuttgart – Baden Württemberg möchte bei Photovoltaik-Ausschreibungen zukünftig wettbewerbsfähiger sein. Naus diesem Grund hat das Kabinett die sogenannte Freiflächenöffnungsverordnung verabschiedet. Diese Verordnung soll mehr erlauben als das Erneuerbare-Energien-Gesetz. Weiter ... (iwr)




zurück

 

Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt