04.07.2014, 14:15 Uhr

Energiewende in Frankreich: Die fünf wichtigsten Ziele

Münster / Paris – Die französische Regierung plant, die Energiewende im eigenen Land voranzutreiben. In Kürze soll ein Gesetzentwurf zur Umsetzung des neuen französischen Energiemodells auf den Weg gebracht werden.

Frankreich verfügt über 71 Atomkraftwerke (AKW), die über 75 Prozent des französischen Strombedarfs abdecken. Nun hat die französische Umweltministerin Ségolène Royal Eckpunkte für die zukünftige Energiepolitik Frankreichs präsentiert.

Fünf wichtige Hauptziele