17.04.2015, 09:54 Uhr

Holzpellet-Preis sinkt zu Frühjahrsbeginn

Berlin – Holzpellets sind im April 2015 wieder spürbar billiger geworden. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband mitteilt, beträgt der Preisabstand zu Heizöl damit aktuell 23 Prozent.

Pellets kosten im Bundesdurchschnitt 244,33 Euro pro Tonne. Das sind 4,5 Prozent weniger als im März 2015 (255,85 Euro/t) und rund fünf Prozent weniger als im April 2014 (257,27 Euro/t).

Kauf einer Pelletheizung rentiert sich dank MAP binnen weniger Jahre