IWR-Start | Bioenergie-Home | Bioenergie-Branche | Holzpellets | Biodiesel | Jobs | Messe-Vorschau |
Biogas | Übersicht | Biogas-News | Allgemeine Infos | Hersteller | Betreiber-Checkliste | Förderung |

© IWR
Biogas - News
Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)
 
Biogas-News Firmen Produkt-Suche
 

>> zum EEG-Vergütungsrechner für Biogasanlagen

29.06.2016, 12:01 Uhr
Dividende für Biogas-Aktie

Lohne – Die Aktionäre der Envitec Biogas AG haben auf der Hauptversammlung am Dienstag (28.06.2016) dem Vorstand und Aufsichtsrat ihr Vertrauen ausgesprochen. Zudem wurde der Dividenden-Vorschlag angenommen. Weiter ... (iwr)

23.06.2016, 16:02 Uhr
PlanET sorgt für Biomethan bei Berlin

Vreden - Die PlanET Biogasechnik GmbH aus Vreden in Nordrhein-Westfalen hat in Neuhardenberg unweit von Berlin eine neue Biomethananlage in Betrieb genommen. Bereits seit März 2016 speist die Anlage Biomethan in das Erdgasnetz der EWE Netz ein. Weiter ... (iwr)

09.06.2016, 17:01 Uhr
Biogasanlagen-Hersteller setzen auf Flexibilität

Vechta / Lohne – Die Biogasbranche steht unter Druck: Die Boomjahre mit bis zu 800 Megawatt Zubau pro Jahr sind vorbei. Im Rahmen der aktuellen Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) zeigt sich die Branche erleichtert über eine Anhebung der Ausbaus-Korridors auf wenigstens 150 und später 200 MW. Die Anbieter von Biogasanlagen konzentrieren sich nun auf die Flexibilität als Stärke der Bioenergie. Weiter ... (iwr)

09.06.2016, 11:02 Uhr
EEG 2016: Kritik von VDMA, BWE, Biogasrat, BSW, BVG, LEE NRW und BEE

Berlin / Frankfurt – Das vom Kabinett beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2016 wird intensiv diskutiert. Es geht immerhin um radikale Änderungen in den verschiedenen regenerativen Energiesparten. Vielstimmung und differenziert fällt die Kritik aus den Brancheverbänden dementsprechend aus. Weiter ... (iwr)

08.06.2016, 12:12 Uhr
Kabinett beschließt EEG 2016: Bioenergie-Kompromiss, "Beschleunigung" beim Netzausbau und mehr Industrierabatte

Berlin – Die Bundeskabinett hat die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) 2016 verabschiedet. Darin sind auch zusätzliche Befreiungen für weitere Industrieunternehmen von den EEG-Umlagekosten vorgesehen. Das Ausbauvolumen im Bereich Bioenergie wurde nachgebessert und beim dezeitigen Netzausbau spricht Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) von einer "Beschleunigung". Weiter ... (iwr)

08.06.2016, 10:00 Uhr
Studie: Globaler Biogasmarkt wird auf Jahre schwächeln

Köln – Der Biogas-Boom aus den Jahren 2005 bis 2011 ist in Deutschland deutlich abgeebbt. Neue vergleichbare Märkte haben sich nicht gebildet. Nach einer aktuellen Biogas-Marktstudie sollen bis zum Jahr 2025 weltweit gerade einmal so viele Biogaskapazitäten neu errichtet werden wie alleine in Deutschland in den erwähnten Boomjahren. Weiter ... (iwr)

02.06.2016, 15:26 Uhr
Energie-Verein führt Protestaktion gegen EEG 2016 in NRW durch

Saerbeck - In einer spektakulären Aktion sind in der vergangenen Woche an der Biogasanlage Saerbeck im Münsterland in Nordrhein-Westfalen (NRW) symbolisch hunderte mit Gas gefüllte, schwarze Luftballons in den Himmel aufgestiegen. Der Verein Nachhaltige Energien e.V. hatte zu dieser Protestaktion in der sogenannten Klimakommune Saerbeck aufgerufen. Weiter ... (iwr)

27.05.2016, 10:29 Uhr
Bioenergiebranche warnt vor Stilllegungswelle

Berlin – Auch die Bioenergiebranche kämpft gegen ein Ausbremsen der Energiewende und beteiligte sich rege an der bundesweiten Protestaktion "5 vor 12" unter dem Motto "Energiewende retten!" am vergangenen Mittwoch (25.05.2016). Für die Bioenergie gehe es mit der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ums Überleben, so die Branchenvertreter. Weiter ... (iwr)

24.05.2016, 16:19 Uhr
Deutsch-französisches Büro für erneuerbare Energien firmiert um zum Jubiläum

Paris – Vor zehn Jahren wurde das "Deutsch-französische Büro für erneuerbare Energien" von den Regierungen in Berlin und Paris ins Leben gerufen. Zum Geburtstag bekommt das "Leuchtturmprojekt" nun einen neuen Namen. Weiter ... (iwr)

23.05.2016, 15:44 Uhr
EEG-Protest: Erneuerbare-Energien-Branche ruft zur "Warnminute 5 vor 12" auf

Berlin/Münster – Die Branche der erneuerbaren Energien befürchtet, dass die Energiewende in Deutschland von Seiten der Politik ausgebremst wird. Im Fokus stehen die Umbrüche, die im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes 2016 (EEG 2016) geplant sind. Vor dem Hintergrund des laufenden parlamentarischen Gesetzgebungsverfahrens fährt die Branche mit ihren mehreren Hunderttausend Beschäftigten ihr Protestprogramm hoch. Weiter ... (iwr)


25 alle

zurück


>> zum EEG-Vergütungsrechner für Biogasanlagen

IWR-HomeWindenergieEnglishEmail/Kontakt