IWR-Start | Hauptbranche | Geschäftsklima | Messe-Vorschau | Jobs | Presseschau | IWR-Kontakt |

Bioenergie | Bioenergie-Home | Biomarkt | Fonds | Bioenergie-Branche | Bio-Events | Produkte |

Bioenergie


Bioenergie-Archiv


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)

 
Business-Newsticker
  
IWR - Newssuche IWR-Pressedienst
 

14.02.2020, 11:35 Uhr
Verband will Blaue Energie als Kennzeichnung etablieren

Berlin - Zur Kennzeichnung von Stromqualitäten aus unterschiedlichen Quellen werden in Deutschland häufig Farben genutzt. Neben dem Grau- und Grünstrom soll es in Zukunft mit der Blauen Energie eine Kennzeichnungs-Familie für Strom, Wärme und Kälte geben. Weiter ... (iwr)

13.02.2020, 10:08 Uhr
Redispatch 2.0: Solandeo setzt bei Prognosen auf Künstliche Intelligenz

Berlin - Am 17. Mai 2019 ist die Novelle des Netzausbaubeschleunigungsgesetzes in Kraft getreten. Durch das damit einhergehende neue Redispatch-System steigen die Prognoseanforderungen an Verteilnetzbetreiber. Die Solandeo GmbH hat eine Lösung auf der Basis von künstlicher Intelligenz (KI) entwickelt. Weiter ... (iwr)

04.02.2020, 15:24 Uhr
Startschuss für die Grüne Wärme in Mannheim

Mannheim – Die Mannheimer MVV will in den kommenden Jahren die Wärmeerzeugung auf erneuerbare Energien umstellen. So will der Energieversorger auch nach dem Kohleausstieg eine sichere Wärmeversorgung gewährleisten. Weiter ... (iwr)

31.01.2020, 12:15 Uhr
Strom: Neue Mikrodampfturbine optimiert Abwärmenutzung aus Blockheizkraftwerken

Nürnberg – Motorische Kraftwerke zur dezentralen Stromerzeugung haben eine hohe Bedeutung. Allerdings kann die entstehende Abwärme oft nicht voll genutzt werden. Mit einer neuen Mikrodampfturbine soll das in Zukunft besser gelingen. Weiter ... (iwr)

31.01.2020, 10:42 Uhr
Projektentwickler Green Genius sichert sich Wachstumsfinanzierung

Frankfurt - Die Märkte für erneuerbare Energien werden immer internationaler. Im Rahmen der Finanzierung der Expansion in Europa hat die Capcora GmbH den zur Modus Gruppe gehörenden EE-Projektentwickler Green Genius begleitet. Weiter ... (iwr)

23.01.2020, 08:49 Uhr
Frankreich schließt 14 Atomkraftwerke und setzt auf erneuerbare Energien

Münster - In Frankreich zeichnet sich der Einstieg in den Ausstieg aus der Atomenergie ab. Das geht aus einem Entwurf des französischen Energieprogramms hervor. Beim Ausbau der erneuerbaren Energien setzt Frankreich auf die Windenergie und auf Biogas. Weiter ... (iwr)

16.01.2020, 12:14 Uhr
Forscher entwickeln bio-elektrochemische Brennstoffzelle

Clausthal – Der größte Energieverbraucher einer Kommune ist normalerweise die Kläranlage. Mit Hilfe einer bio-elektrochemischen Brennstoffzelle (BioBZ) soll in Zukunft aus dem Abwasser einer Kläranlage Energie erzeugt werden können. Das Vorhaben ist weltweit einzigartig. Weiter ... (iwr)

02.01.2020, 10:43 Uhr
Grüne Aktien im Aufwind: RENIXX World klettert im Börsenjahr 2019 um 58,2 Prozent

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX World, hat 2019 nach Jahren der Stagnation mit einem hohen Kursplus überrascht. Das regenerative Börsenbarometer steigt binnen eines Jahres auf den höchsten Jahresschluss-Stand seit 2009. Weiter ... (iwr)

25.11.2019, 15:23 Uhr
Weiter Flaute bei Windenergie: Ergebnisse der Wind- und Solar- sowie Bioenergie-Ausschreibung

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse aus der gemeinsamen Ausschreibung der Solar- und Windenergieanlagen an Land sowie der Ausschreibung für Biomasseanlagen bekannt gegeben. Die Ergebnisse bei der Windenergie und der Bioenergie sind ernüchternd. Weiter ... (iwr)

07.11.2019, 15:36 Uhr
RWE sieht Ökostrom-Investitionen eher im Ausland als in Deutschland

Berlin – Der Essener Energieversorger RWE sieht die Zukunft bei den eigenen Ökostrom-Investitionen eher im Ausland als im eigenen Land. Schuld sind danach die aktuellen Rahmenbedingungen in Deutschland. Weiter ... (iwr)

07.11.2019, 10:25 Uhr
Veranstaltung zeigt Optionen der Wärmewende auf

Kiel - Bei einer Veranstaltung im Kieler Innovations- und Technologiezentrum stand jetzt das Thema Wärmewende auf der Agenda. Im Rahmen von vier Praxisbeispielen wurden Optionen aufgezeigt, die zu einer Beschleunigung der Wärmewende beitragen können. Weiter ... (iwr)

25.10.2019, 12:23 Uhr
Ökostrom-Produktion steigt auf neuen Rekordwert – Zukunft ungewiss

Berlin – Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien hat nach den ersten drei Quartalen 2019 eine neue Bestmarke erreicht. Doch die aktuellen Rekordwerte basieren auf politischen Regelungen aus der Vergangenheit und sind nicht auf die Zukunft übertragbar. Weiter ... (iwr)

14.10.2019, 12:16 Uhr
Klimaschutz: Europa setzt 2019 verstärkt auf Gaskraftwerke

Münster – Die Diskussionen um den Klimawandel und höhere CO2-Preise zeigen in den EU-Ländern bereits Wirkung. In den ersten neun Monaten des Jahres 2019 ist die Stromerzeugung aus Braun- und Steinkohle deutlich zurückgegangen, der Beitrag der erneuerbaren Energien stagniert allerdings. Weiter ... (iwr)

30.09.2019, 11:59 Uhr
Finnische Wärtsilä investiert in patentierte Biomethan-Herstellung

Helsinki, Finnland - Synthetisches Methan und andere synthetische Kraftstoffe können zur Dekarbonisierung des Energie-, Verkehrs- und Industriesektors beitragen. Der finnische Energiekonzern Wärtisla und Q Power Oy kooperieren, um die Biomethan-Technologie weltweit voranzubringen und zu kommerzialisieren. Weiter ... (iwr)

16.09.2019, 12:23 Uhr
WELTEC fordert besseren Rahmen für Nutzung von Biomethan

Karlsruhe, Vechta - Bislang steckt die Verkehrswende in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Neben neuen Mobilitätskonzepten haben dabei alternative Antriebe und Kraftstoffe für Pkw und Lkw eine wichtige Rolle, um die ambitionierten Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen. Weiter ... (iwr)

02.09.2019, 13:19 Uhr
Biogasbranche wird ausgebremst - Flexdeckel voll

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat bekannt gegeben, dass der Biogas-Deckel für flexibel bereitgestellte zusätzlich installierte Leistung erreicht ist. Die Biogasbranche sieht sich ausgebremst und fordert von der Politik ein Gegensteuern. Weiter ... (iwr)

29.08.2019, 11:59 Uhr
Weltec-Verfahren entschärft Gülleproblematik

Vechta - Deutschland steht im Nitrat-Streit mit der EU unter Druck. Als Grund für die Belastung des Grundwassers durch zu hohe Nitratmengen gilt insbesondere eine übermäßige Düngung mit Gülle. Weltec Biopower bietet eine technische Lösung an, die zu einer Entschärfung des Problems beitragen kann. Weiter ... (iwr)

15.07.2019, 17:22 Uhr
FuelCell steigt in europäischen Brennstoffzellen-Markt ein

Danbury - Der US-Hersteller von Brennstoffzellensystemen, FuelCell Energy, plant die Einführung neuer dezentraler Lösungen in Europa. Die Brennstoffzellen werden in den USA hergestellt und in Deutschland montiert. Weiter ... (iwr)

03.07.2019, 14:04 Uhr
Nordex und Tesla treiben globalen Aktienindex RENIXX World

Münster - Die Aktien von Nordex und Tesla führen heute (03.07.2019) die Gewinnerliste im globalen Aktienindex RENIXX World an, wenngleich aus unterschiedlichen Gründen. Lange Zeit von den Ivestoren wenig beachtet, scheint das Interesse an "grünen" Aktien insgesamt wieder zu steigen. Weiter ... (iwr)

03.07.2019, 11:40 Uhr
Ökostrom-Anteil in Großbritannien klettert auf 36 Prozent

London – Der Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung legt in Großbritannien im ersten Quartal 2019 weiter zu. Die Briten setzen derzeit vor allem auf zwei regenerative Energiequellen. Weiter ... (iwr)

04.06.2019, 16:06 Uhr
Bayern schafft Fakten beim Netzausbau und Erneuerbaren Energien

München - Bayern ist auf dem Weg zu einer dauerhaften Versorgungssicherheit einen großen Schritt weiter. Das betrifft die großen Themen Netzausbau, Gaskraftwerke und Erneuerbare Energien. Weiter ... (iwr)

10.05.2019, 14:51 Uhr
Verbio steigert Umsatz und Gewinn in den ersten 9 Monaten 2018/2019

Leipzig - Die Verbio Vereinigte BioEnergie AG hat die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres 2018/2019 veröffentlicht. Der Biotreibstoffhersteller kann bei Umsatz und Gewinn deutlich zulegen. Weiter ... (iwr)

10.05.2019, 10:03 Uhr
Klimaziele des Bundes nur mit deutlich schnellerem EE-Ausbau erreichbar

Berlin – Ziel der Bundesregierung ist es, den Anteil erneuerbarer Energien (EE) im Stromsektor bis 2030 auf 65 Prozent auszubauen. Mit dem aktuellen Tempo des EE Ausbaus ist dieses Ziel nicht zu erreichen. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) hat ein Szenario zur Umsetzung des 65 Prozent-Ziels vorgelegt. Weiter ... (iwr)

23.04.2019, 11:13 Uhr
Ergebnisse der Wind- und Solarausschreibung zum 01. April 2019

Bonn - Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat die Ergebnisse aus der gemeinsamen Ausschreibung der Solar- und Windenergieanlagen an Land sowie der Ausschreibung für Biomasseanlagen bekannt gegeben. Die Ergebnisse sind ernüchternd. Weiter ... (iwr)

17.04.2019, 12:36 Uhr
Studie: Globale Regenerative Energiewende ist wirtschaftlich

Berlin - Die Umstellung des globalen Energiesystems auf 100 Prozent erneuerbare Energie bis 2050 ist machbar und kostet nicht mehr als das heutige fossil-nukleare Energiesystem. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Studie der finnischen LUT Universität und der Energy Watch Group (EWG). Weiter ... (iwr)


Aktuelle IWR-Ticker-Meldungen:
17.02.2020 - Juwi verkauft in Griechenland größtes PV-Projekt des Unternehmens
17.02.2020 - Börse KW 07/20: RENIXX - Rallye nicht zu bremsen – Jinkosolar weltweite Nr. 1 - Canadian Solar zieht Großaufträge an Land - Tesla bei neuer Fertigung ausgebremst
14.02.2020 - Vattenfall baut ersten schwimmenden Solarpark
14.02.2020 - Verband will Blaue Energie als Kennzeichnung etablieren
14.02.2020 - EDF Renewables steigt in irischen Markt für Offshore-Windenergie ein
13.02.2020 - Markt für solare Fernwärmenetze zieht 2019 deutlich an
13.02.2020 - Redispatch 2.0: Solandeo setzt bei Prognosen auf Künstliche Intelligenz



zurück
 
Home-IWREnglishWindenergieSolarenergieWasserenergieBioenergieEmail/Kontakt